Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 23. Februar 2020, 23:23

Man oh man...alles gut in NRW? Du musst natürlich auf Hamburg gehen...und da sind es über 5%.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon zonenhasser » 23. Februar 2020, 23:24

Grenzbeobachter hat geschrieben:Bei der Landtagswahl 1987 lag nach den Prognosen Börner von der SPD vorne.


Das war der:

Ich heiße Börner, wiege 250 Pfund und, wenn ich Zorn habe, das Doppelte

„Ich bedauere, daß es mir mein hohes Staatsamt verbietet, den Kerlen selbst eins auf die Fresse zu hauen. Früher auf dem Bau hat man solche Dinge mit der Dachlatte erledigt.“

Über militante Demonstranten gegen die Startbahn 18 West https://de.wikipedia.org/wiki/Holger_B%C3%B6rner
Die “Rote Fahne” schrieb noch “wir werden siegen”, da hatte ich mein Geld schon in der Schweiz.
Bert Brecht
Benutzeravatar
zonenhasser
 
Beiträge: 2567
Registriert: 19. Juli 2012, 23:25
Wohnort: Leipzig

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon augenzeuge » 24. Februar 2020, 07:43

pentium hat geschrieben:Man oh man...alles gut in NRW? Du musst natürlich auf Hamburg gehen...und da sind es über 5%.

Ich klick erstmal auf deinen Link. Und dann freue ich mich.
Und wenn ich mich gefreut habe, drücke ich noch mal auf den Link.... [hallo]

Einen schönen Rosenmontag.
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 59851
Bilder: 6
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 24. Februar 2020, 11:42

augenzeuge hat geschrieben:
pentium hat geschrieben:Man oh man...alles gut in NRW? Du musst natürlich auf Hamburg gehen...und da sind es über 5%.

Ich klick erstmal auf deinen Link. Und dann freue ich mich.
Und wenn ich mich gefreut habe, drücke ich noch mal auf den Link.... [hallo]

Einen schönen Rosenmontag.
AZ


Kölle Alaaf...
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 24. Februar 2020, 12:21

Mal kurz zu HH
Der Bezirkswahlleiter hat es bestätigt, dass im Wahlbezirk Langenhorn die Stimmen von FDP und Grüne verwechselt worden sind. Allerdings kann es natürlich auch anderswo Wahlbezirke gegeben haben, wo für die FDP zu wenig Stimmen gezählt worden sind.

Endgültig wird man das erst im Laufe des Tages erfahren.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 24. Februar 2020, 21:47

Das vorläufige amtliche Endergebnis aus HH:
SPD 39,2%
Grüne 24,2%
CDU 11,2%
Linke 9,1%
AfD 5,3%
FDP 4,9%
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 1. März 2020, 18:15

Oberbürgermeister-Wahl in Leipzig beendet

In Leipzig ist die Oberbürgermeisterwahl in diesen Minuten zu Ende gegangen. Um 18 Uhr schlossen die Wahllokale. Über den ganzen Tagesverlauf zeichnete sich eine hohe Wahlbeteiligung ab. Bis 16 Uhr hatten gut 44 Prozent der 470.000 Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben - mehr als zur gleichen Zeit vor vier Wochen. Auch die Briefwahlquote war hoch. Nach Behördenangaben wurden gut 72.300 Briefwahlscheine ausgegeben. Angetreten waren Amtsinhaber Jung von der SPD, der sächsische Wissenschaftsminister Gemkow von der CDU und als Außenseiterin die Politikerin der Piraten, Gabelmann. Den ersten Wahlgang hatte Gemkow mit 31,6 Prozent der Stimmen knapp vor Jung gewonnen. Auch für den zweiten Wahlgang wird mit einer knappen Entscheidung gerechnet.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 1. März 2020, 19:03

Ausgezählt 384 von 477
Jung SPD 49,3 %
Gramkow 47,4 %
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon zonenhasser » 1. März 2020, 22:21

Bild

Ich wohne nicht im Zentrum...

21 Jahre Jung. [sick]
Die “Rote Fahne” schrieb noch “wir werden siegen”, da hatte ich mein Geld schon in der Schweiz.
Bert Brecht
Benutzeravatar
zonenhasser
 
Beiträge: 2567
Registriert: 19. Juli 2012, 23:25
Wohnort: Leipzig

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 14. März 2020, 18:52

Am 15. März 2020
Kommunalwahl in Bayern findet statt - Stichwahlen werden zur Briefwahl
Kommunalwahl in Bayern: Am 15. März 2020 werden in ganz Bayern die Kommunalparlamente gewählt. Aber wie genau laufen eigentlich die Wahlen ab? Und warum ist der 29. März vermutlich vielerorts der entscheidendere Tag? Alle wichtigen Infos zur Kommunalwahl in Bayern im Überblick.
https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 41898.html
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen & Kommunalwahlen

Beitragvon pentium » 15. März 2020, 17:51

München: In den bayerischen Städten und Gemeinde läuft die letzte Stunde der Kommunalwahl. Bis zum Mittag zeichnete sich zum Beispiel in München und Nürnberg eine höhere Wahlbeteiligung ab als vor sechs Jahren. Besonders viele Bürger haben ihre Stimme dieses Jahr per Briefwahl abgegeben. Probleme gab es mancherorts, weil kurzfristig Wahlhelfer ausfielen. Dabei ging es vor allem um Menschen, die sich vor kurzem in einem Corono-Risikogebiet aufgehalten hatten. Die Wahllokale sind noch bis 18 Uhr geöffnet. Bayernweit werden fast 40.000 neue Mandatsträger gewählt.

BR24
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31762
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Vorherige

Zurück zu Deutsche Innenpolitik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste