Landtagswahlen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 12. September 2018, 18:35

Spartacus hat geschrieben:Ich befürchte, dass mal wieder der Bleistift an seinem Bindfaden nur bis zur CSU reicht. Also machen wir da unser Kreuz. [flash]

Sparta


Bayrische Demokratie nennt man das. [grin]
Die meisten Bayern wissen ja nicht, dass sie das Papier bewegen können..... [flash]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 12. September 2018, 18:40

augenzeuge hat geschrieben:
Spartacus hat geschrieben:Ich befürchte, dass mal wieder der Bleistift an seinem Bindfaden nur bis zur CSU reicht. Also machen wir da unser Kreuz. [flash]

Sparta


Bayrische Demokratie nennt man das. [grin]
Die meisten Bayern wissen ja nicht, dass sie das Papier bewegen können..... [flash]

AZ


Wobei, wenn man sich so die anderen Parteien ansieht, also in Bayern und sich ein gewisses Singspiel einmal im Jahr antut...dann würde ich auch CSU wählen ohne den Bindfaden...kann man aber eigentlich nördlich der Mainlnie nicht so beurteilen...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 12. September 2018, 18:44

Die kriegen ne Watschn....Fotzn, aa Schejn oda Dätschn oda a Dochtl.....die CSU. 100%ig. [grins]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 12. September 2018, 18:46



[laugh]
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 12. September 2018, 19:58

Im BR kann man sich aktuell einen Überblick über die Parteien verschaffen.

https://www.br.de/br-fernsehen/sendu...ers/index.html

Die Gäste in der Kontrovers-Wahlarena
Thomas Kreuzer, CSU, Fraktionsvorsitzender
Natascha Kohnen, SPD, Spitzenkandidatin Landtagswahl
Hubert Aiwanger, Freie Wähler, Spitzenkandidat Landtagswahl
Katharina Schulze, B´90/Die Grüne, Spitzenkandidatin Landtagswahl
Martin Sichert, AfD, Landeschef
Martin Hagen, FDP, Spitzenkandidat Landtagswahl
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 12. September 2018, 20:07

Landtagswahl in Hessen am 28.10.2018

INSA (03.09 - 06.09.)
CDU 29%
SPD 24%
Grüne 14%
AfD 14%
Linke 8%
FDP 7%
Sonstige 4%

....
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Spartacus » 13. September 2018, 17:32

pentium hat geschrieben:
Wobei, wenn man sich so die anderen Parteien ansieht, also in Bayern und sich ein gewisses Singspiel einmal im Jahr antut...dann würde ich auch CSU wählen ohne den Bindfaden...kann man aber eigentlich nördlich der Mainlnie nicht so beurteilen...


So sieht es aus Pentium.

Ganz unbestritten hat die CSU aus Bayern das gemacht, was es heute ist. Das mit Abstand erfolgreichste Bundesland, egal in welcher Frage auch immer, die Bayern liegen
vorn. Höchste Steuereinnahmen, geringste Arbeitslosigkeit, Lebensqualität, alles absolut TOP.

Lederhosen und Laptop, das isses halt. [wink]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13381
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 13. September 2018, 18:42

Spartacus hat geschrieben:die Bayern liegen vorn. Höchste Steuereinnahmen, geringste Arbeitslosigkeit, Lebensqualität, alles absolut TOP.

Lederhosen und Laptop, das isses halt. [wink]

Sparta


Naja....da irrst du dich. [denken]
In Sachen Steuereinnahmen aus Gewerbesteuer liegt NRW an erster Stelle (2017)

Und im Pro-Kopf-Ländervergleich über die gesamten kassenmäßigen Steuereinnahmen steht Bayern fast am Ende....

Und auch beim BIP steht Bayern nur an zweiter Stelle. [grin]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Spartacus » 14. September 2018, 18:18

Und im Pro-Kopf-Ländervergleich über die gesamten kassenmäßigen Steuereinnahmen steht Bayern fast am Ende


Na genau und deswegen zahlt Bayern auch die meiste Kohle in den LFA, die muss ja wohl irgendwo her kommen.

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13381
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 21. September 2018, 08:09

ZDF-Politbarometer (LTW Bayern):
CSU 35
Grüne 18
SPD 13
FW 11
AfD 10
FDP 5
Linke 4
Sonstige 4

https://www.zdf.de/politik/politbaro...essen-100.html
Die wichtigsten Wahlthemen: „Flüchtlinge/Asyl“ (37%), „Wohnungsmarkt/Mieten“ (24%), „Schule/Bildung“ (13 %)

ZDF-Politbarometer (LTW Hessen):
CDU 32
SPD 25
Grüne 15
AfD 11
Linke 8
FDP 6
Sonstige 3

https://www.zdf.de/politik/politbaro...essen-100.html
Bei diesen Werten ginge nur GroKo oder Jamaika.

Die wichtigsten Wahlthemen laut ZDF: „Schule/Bildung“ (30%), „Flüchtlinge/Asyl“ (26%), „Wohnungsmarkt/Mieten“ (23%)

...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 4. Oktober 2018, 20:31

Und das Bier scheint in Bayern zu schmecken:
Viel Spott für Söderchens Mondfahrt
https://www.tagesschau.de/inland/soeder ... e-101.html

Landtagswahl in Bayern: CSU laut Umfrage nur noch bei 33 Prozent
https://www.zeit.de/politik/deutschland ... su-umfrage

CSU: 33 Prozent
Grüne: 18 Prozent
SPD und Freie Wähler: jeweils 11 Prozent
AFD: 10 Prozent
FDP: 6 Prozent
Die Linke: Außerparlamentarische Opposition :)

...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 4. Oktober 2018, 20:53

Ich lach mich schlapp, wenn die Grünen in Bayern bald mit regieren. [grins] Sparta startet dann sicher vor Freude ne Rakete.
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 4. Oktober 2018, 21:04

augenzeuge hat geschrieben:Ich lach mich schlapp, wenn die Grünen in Bayern bald mit regieren. [grins] Sparta startet dann sicher vor Freude ne Rakete.
AZ


Es besteht sicher Hoffnung und du brauchst dich nicht schlapp zu lachen, ich habe die Wahlsendung gesehen, wo Söder auf den grünen Spitzenkandidaten getroffen ist, die Beiden zusammen in einer Regierung...? Ich kann es mir nicht vorsellem.

Gott mit dir du Land der Bayern
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 4. Oktober 2018, 21:11

Aber wer daran Schuld hat, ist klar: AfD [grins]

Vorstellen musst du dir nix, pentium. Ich kann mir noch weniger einen AfD MP in Sachsen vorstellen, als ne Koalition CSU/Grüne.
Aber das hilft uns nichts.

Man muss natürlich auch erkennen, dass das Personal der neuen Grünen eine andere, eine bessere Marke ist als Roth oder Hase Cäsar.
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Ari@D187 » 4. Oktober 2018, 21:14

Na, dann wird es wohl doch ne Koalition aus SPD, AfD und CSU -> SAC (Scheme And Chaos). [hallo]

Ari
Alles wird gut!
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 3158
Registriert: 26. April 2010, 19:58

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 4. Oktober 2018, 21:16

Vergiß die AfD. Die kann nicht, will nicht und darf nicht. [laugh]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 4. Oktober 2018, 21:40

Warten wir doch einfach ab...was passiert die nächsten Tage, ARD Brennpunkte, Skandale beim Gegner suchen und an die Presse schicken...?
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Spartacus » 5. Oktober 2018, 17:35

Landtagswahl in Bayern: CSU laut Umfrage nur noch bei 33 Prozent


Ja,ja dieses Umfragen kennen wir doch nun zur Genüge. [flash]

In meinem Umfeld wählen alle CSU. Hat was mit der Ehre zu tun und mit dem Selbstverständnis wo her man kommt, wer Bayern groß gemacht hat.

Also mal ganz in Ruhe abwarten und ein Weißbier trinken. [hallo]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13381
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Ari@D187 » 5. Oktober 2018, 21:53

augenzeuge hat geschrieben:Vergiß die AfD. Die kann nicht, [...] [laugh]
AZ

Das muss sich bei der recht jungen Partei erst noch zeigen, während es bei anderen Parteien bereits bewiesen ist. [wink]

Ari
Alles wird gut!
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 3158
Registriert: 26. April 2010, 19:58

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 5. Oktober 2018, 22:23

Ari@D187 hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Vergiß die AfD. Die kann nicht, [...] [laugh]
AZ

Das muss sich bei der recht jungen Partei erst noch zeigen, während es bei anderen Parteien bereits bewiesen ist. [wink]

Ari

Und jetzt zum Schlafen bitte die rosarote Brille wieder abnehmen. [flash]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Ari@D187 » 6. Oktober 2018, 07:20

augenzeuge hat geschrieben:Und jetzt zum Schlafen bitte die rosarote Brille wieder abnehmen. [flash]
AZ

Ich hoffe, Du konntest auch ohne die Brille gut schlafen. [grins]

Ari
Alles wird gut!
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 3158
Registriert: 26. April 2010, 19:58

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 6. Oktober 2018, 09:18

Spartacus hat geschrieben:In meinem Umfeld wählen alle CSU. Hat was mit der Ehre zu tun und mit dem Selbstverständnis wo her man kommt, wer Bayern groß gemacht hat.
Sparta


Vermutlich ist das so wie in Sachsen, wo kaum einer zugibt die AfD gewählt zu haben. [grins]

Sparta, ich denke, dass wir in Bayern eine Überraschung erleben werden. Und ich kann diese gut nachvollziehen. Die Grünen haben ihre Köpfe gewechselt, auch in Bayern. Und die kommen echt sympathisch rüber. Die Partei ist im Wandel, und im Gegensatz zur AfD zeigen sie echte Alternativen auf, wollen sich der Verantwortung stellen, haben soziale Programme.
Für mich zu Söder eine Wahl-Alternative. Sie machen Mut, nicht wie die AfD, die Angst verkauft!

Bild
Grüne-Spitzenkandidaten Ludwig Hartmann und Katharina Schulze: Aktuelle Umfragen sehen ihre Partei im Freistaat bei bis zu 18 Prozent
Quelle: picture alliance

http://ltw18.katharina-schulze.de
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Spartacus » 6. Oktober 2018, 15:46

Ja die Katharina Schulze.

Eine grüne Plaudertasche, wie sie im Buche steht. Wer das Geplapper glaubt, na der ist selber Schuld.

Wir sind jetzt übrigens dank der örtlichen CSU "Giga-City", sprich wir haben seit kurzem das super schnelle Internet.

Lange, lange vor München. [flash]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13381
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 6. Oktober 2018, 18:48

Wir schreiben uns zum Thema bald wieder. Sie wird eine Zukunft haben, bei Seehofer ist das ungewiß.

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon pentium » 6. Oktober 2018, 18:51

augenzeuge hat geschrieben:Sie wird eine Zukunft haben....

AZ

Sicher, beim Singspiel auf dem Nockherberg 2019 ...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 6. Oktober 2018, 18:56

pentium hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Sie wird eine Zukunft haben....

AZ

Sicher, beim Singspiel auf dem Nockherberg 2019 ...


Schau mer mal. Ich wette offen dagegen. [hallo]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Zicke » 9. Oktober 2018, 13:41

Landtagswahl Bayern
Ein grüner Ministerpräsident in Bayern? Warum AfD und Grüne wachsen

Ausgerechnet die Grünen stellen den bayerischen Ministerpräsidenten als stärkste Partei in dieser bunten Koalition – nicht die SPD. Das sind die Ungeheuerlichkeiten Nummer 2 und 3. Es muss nicht so kommen, aber es kann so kommen nach der Landtagswahl in Bayern, und die einst so stolze CSU auf ihre Anfänge zurückwerfen. Denn schon von 1954 bis 1957 wurde die CSU in die Opposition geschickt, von einer Vierer-Koalition. Die wurde damals vom Sozialdemokraten Wilhelm Hoegner angeführt, und dabei waren die FDP, die Bayernpartei und die mittlerweile verschwundene Vertriebenenpartei GP/BHE.

weiter hier:
https://www.tichyseinblick.de/tichys-ei ... e-wachsen/
z

Doch wenn ich all jene, die mir nicht in den Kram passen, deren Ansichten vielleicht irgendwie rechts sind, weiterhin Nazis nenne, dann ist das nicht nur faktisch falsch. Ich schmälere damit letztendlich auch das Andenken an die Opfer des NS-Regimes.

Lena Seiferlin, Autorin
Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 4258
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 9. Oktober 2018, 16:57

Söder:
"Es gibt Ideologen, es gibt Populisten, und es gibt uns." Die Ideologen, das sind demnach die Grünen. Die Populisten, das ist die AfD. Und dazwischen ist irgendwo die CSU.


[grins]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Landtagswahlen

Beitragvon Spartacus » 9. Oktober 2018, 17:36

augenzeuge hat geschrieben:
pentium hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Sie wird eine Zukunft haben....

AZ

Sicher, beim Singspiel auf dem Nockherberg 2019 ...


Schau mer mal. Ich wette offen dagegen. [hallo]
AZ


Halte ich mit, denn die Plaudertasche ist viel zu unwichtig, als das man sie parodieren würde.

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13381
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Landtagswahlen

Beitragvon augenzeuge » 9. Oktober 2018, 17:54

Spartacus hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Sie wird eine Zukunft haben....

AZ


Schau mer mal. Ich wette offen dagegen. [hallo]
AZ


Halte ich mit, denn die Plaudertasche ist viel zu unwichtig, als das man sie parodieren würde.

Sparta


Niedlich schaut sie aber aus.... [grins]
AZ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42386
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

VorherigeNächste

Zurück zu Deutsche Innenpolitik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast