Krisenherd Afrika

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon pentium » 6. August 2018, 20:53

Millionen Menschen bereiten sich darauf vor, Afrika zu verlassen

Hohe Geburtenrate, niedrige Löhne, Hunger

Die Analysten nennen mehrere Gründe für die wachsende Wanderungsbereitschaft: Die Bevölkerungszahlen in vielen afrikanischen Ländern südlich der Sahara wächst. Die Arbeitslosenraten sind hoch, die Löhne niedrig. Der Arbeitsmarkt schafft es nicht, sich der hohen Fertilitätsrate anzupassen: Immer mehr Menschen konkurrieren um wenige Arbeitsplätze. Mit der Zahl der Menschen steigen auch Armut und Hunger. Die Landwirtschaft schafft es in einigen der Länder bereits jetzt nicht mehr, die Bewohner zu ernähren. Das spielt Terrororganisationen wie Boko Haram in die Karten. Sie finden immer neue Rekruten. Neben dem Terror ist politische Instabilität ein Faktor, der Schwarzafrikaner zur Migration bewegt. Auch Familienangehörige, die bereits in Europa sind, spielen bei der Entscheidung eine Rolle.


https://www.focus.de/politik/ausland/fl ... 61378.html

....
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 23752
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon Grenzwolf62 » 6. August 2018, 21:28

Nicht verzagen.
Immer rein damit, wir haben Platz.
Sex und Golf können Spaß machen auch wenn man davon nicht viel Ahnung hat.
Benutzeravatar
Grenzwolf62
 
Beiträge: 2578
Registriert: 15. Februar 2015, 23:05
Wohnort: Chemnitz

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon augenzeuge » 7. August 2018, 15:30

Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 41598
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon Grenzwolf62 » 7. August 2018, 17:13

Sieht zwar erst mal schlimm aus, ich kenne aber auch deutsche die Elektroschrott so recyceln und sich damit was dazuverdienen zu H4, also auch den Gummi von den Kabeln so abbrennen.
Die würden sich freuen wenn sie so einen Berg davon hätten und die wissen nicht mal wohin sie flüchten könnten, sind ja schon immer da wo alle hin wollen.
Obwohl die afrikanischen Recycler so direkt eventuell gar nicht unbedingt losflüchten würden, sieht zwar etwas gruselig aus da für unsere Augen, aber Geld werden die damit durchaus verdienen, vermutlich.
Sex und Golf können Spaß machen auch wenn man davon nicht viel Ahnung hat.
Benutzeravatar
Grenzwolf62
 
Beiträge: 2578
Registriert: 15. Februar 2015, 23:05
Wohnort: Chemnitz

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon steffen52 » 7. August 2018, 21:23

augenzeuge hat geschrieben:Wer flieht da nicht?
https://www.n-tv.de/mediathek/videos/pa ... 57016.html

AZ

Wer flieht da nicht. Ist eine gute Frage, AZ! Nun kommt aber das aber. Sie hätten es ja auch mit Anbau und Viehzucht versuchen können, aber hier verdienen sie damit mehr!
Das als Grund zu sehen das nun alle nach Europa( Deutschland) kommen können, ist wohl etwas zu einfach gedacht. Unsere Flüchtlingspolitik ist eigentlich zur Aufnahme
von Kriegsflüchtlingen und andere Verfolgten gedacht, nicht für welche die aus Wirtschaftsgründen oder Armut fliehen. Das verkraftet kein Land in Europa, auch nicht
Deutschland und deshalb muss man trennen und der Tag wird kommen dann wird man gezwungen sein zu trennen, egal ob das nun diese oder jene Partei heute noch auf
ihren Fahnen stehen haben und auch noch von paar Wählern dafür unterstützt werden. Denken die an ihren Nachwuchs( Kinder, Enkel) , wohl kaum. Aber gut ist meine
Meinung und ich möchte nun hoffen das ich nicht gleich wieder von ein paar Usern ins rechte Licht gerückt werde. Es gibt noch Meinungsfreiheit und dazu halt meine Meinung
dazu! [denken]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4051
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon augenzeuge » 7. August 2018, 21:53

steffen52 hat geschrieben:Das als Grund zu sehen das nun alle nach Europa( Deutschland) kommen können, ist wohl etwas zu einfach gedacht.
Gruß steffen52


Das habe ich nicht geschrieben. Im Gegenteil. Ich hatte neulich einige Gründe genannt, warum die Flüchtlinge kommen. Die Gesamtheit ist es, nicht unsere Flüchtlingspolitik.
Die flüchten immer, und wenn wir noch so große Mauern bauen. Solange, bis sie dort einfach leben können. Mal sehen wie lange es noch dauert, bis die Politik das umsetzt.
Wir müssen in Afrika Bedingungen schaffen, die lebenswert sind. Es ist besser wir stecken Milliarden nach Afrika als in die Flüchtlingsabschottung. Das ist meine Überzeugung.
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 41598
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon steffen52 » 7. August 2018, 22:13

augenzeuge hat geschrieben:
steffen52 hat geschrieben:Das als Grund zu sehen das nun alle nach Europa( Deutschland) kommen können, ist wohl etwas zu einfach gedacht.
Gruß steffen52


Das habe ich nicht geschrieben. Im Gegenteil. Ich hatte neulich einige Gründe genannt, warum die Flüchtlinge kommen. Die Gesamtheit ist es, nicht unsere Flüchtlingspolitik.
Die flüchten immer, und wenn wir noch so große Mauern bauen. Solange, bis sie dort einfach leben können. Mal sehen wie lange es noch dauert, bis die Politik das umsetzt.
Wir müssen in Afrika Bedingungen schaffen, die lebenswert sind. Es ist besser wir stecken Milliarden nach Afrika als in die Flüchtlingsabschottung. Das ist meine Überzeugung.
AZ

Da gebe ich Dir recht Jörg(AZ) aber das Problem wird bleiben, egal wie. Es gibt immer einen großen Teil von Menschen egal welcher Hautfarbe die lieber ohne Arbeit es sich gut
gehen zulassen. Solche gibt es überall auf der Welt. Unser Asylpolitik erleichtert es ihnen es so zu tun. Die Gelder welche wir an die Zugereisten zahlen sind der Anreiz lieber hier
her zu kommen als zu Hause mit einen Kamel oder Esel Land zu bestellen, egal ob sie da mit Geld bekommen. Fakt ist ohne was zu tun Geld zubekommen, wird weiterhin die
große Masse anlocken und das kann nicht sein weil es den normalen Bürger nicht mehr vermittelbar ist. Sollte sich in dieser Richtung von seitens der Regierung nichts ändern,
wem wundert es das eine gewisse Partei heute zum Beispiel auf gleicher Höhe (Prozente) mit der SPD ist. Sollte nichts passieren oder es weiter runder gespielt wird, dann
sehe ich schwarz( Du würdest sagen braun)! Aber warum müsste nun bald wohl jeder verstehen und sich fragen: Wann handelt endlich diese Regierungspartei!!!! [ich auch]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4051
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon augenzeuge » 8. August 2018, 09:17

dann
sehe ich schwarz( Du würdest sagen braun)

Und welche Farbe gibst du der CDU?
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 41598
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Krisenherd Afrika

Beitragvon steffen52 » 8. August 2018, 13:48

augenzeuge hat geschrieben:
dann
sehe ich schwarz( Du würdest sagen braun)

Und welche Farbe gibst du der CDU?
AZ

Ein sehr vergilbtes Schwarz, normal Schwarz sind die schon lange nicht mehr!!!! [hallo]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4051
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Vorherige

Zurück zu International Konfliktherde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste