AfD – Alternative für Deutschland

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 4. Dezember 2018, 19:34

pentium hat geschrieben:


Gewinner "Goldener Windbeutel 2018": Glacéau Smartwater von Coca-Cola...
https://www.stern.de/wirtschaft/news/go ... 35946.html

...


Jetzt bist du reingefallen. So ist das, wenn man den Link nicht liest. [grins]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon AkkuGK1 » 4. Dezember 2018, 21:49

wenn die Sachsen Coca Cola lesen, da grieschen die sonen Halz! DAS IST N AFFRIGANISCHES GESÖFF! ANGOLA! JA ANGOLA HABSCH MA FAST TODJESOFFEN!
König von Deutschland, das kann ich mir richtig vorstellen, die Gefängnisse wären voll mit Gesperrten - ich bin raus.
AkkuGK1
 
Beiträge: 3507
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon steffen52 » 4. Dezember 2018, 21:54

AkkuGK1 hat geschrieben:wenn die Sachsen Coca Cola lesen, da grieschen die sonen Halz! DAS IST N AFFRIGANISCHES GESÖFF! ANGOLA! JA ANGOLA HABSCH MA FAST TODJESOFFEN!

Sage mal Akku? Kannst Du auch normal antworten oder wie schlimm ist es im Gurkenland??? [sick] Hatte Dich eigentlich anders eingeschätzt, aber man kann sich halt täuschen!! [frown]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4787
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon AkkuGK1 » 5. Dezember 2018, 08:07

Man Steffen warum so humorlos? Und da isch selber halber Sachse bin, darf isch das [super]
König von Deutschland, das kann ich mir richtig vorstellen, die Gefängnisse wären voll mit Gesperrten - ich bin raus.
AkkuGK1
 
Beiträge: 3507
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon Volker Zottmann » 5. Dezember 2018, 17:36

Mal bitte schön hinhören!

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... mzxkxpfM18

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14817
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 5. Dezember 2018, 17:51

Volker Zottmann hat geschrieben:Mal bitte schön hinhören!

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... mzxkxpfM18

Gruß Volker

Das wird Sparta gefallen. [laugh]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon steffen52 » 5. Dezember 2018, 18:03

Volker Zottmann hat geschrieben:Mal bitte schön hinhören!

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... mzxkxpfM18

Gruß Volker

Schöne Satire! Klar, könnte man auch etwas abändern und mit einer anderen Partei machen!!!! [laugh]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4787
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon Volker Zottmann » 5. Dezember 2018, 18:26

Als Satire habe ich das nicht empfunden, Alles wahr, aber natürlich spitz formuliert. Der Mann trifft punktgenau!

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14817
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon Spartacus » 5. Dezember 2018, 18:31

augenzeuge hat geschrieben:
Volker Zottmann hat geschrieben:Mal bitte schön hinhören!

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... mzxkxpfM18

Gruß Volker

Das wird Sparta gefallen. [laugh]
AZ


Kannte ich schon.

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.

Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 14248
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon steffen52 » 5. Dezember 2018, 19:25

Volker Zottmann hat geschrieben:Als Satire habe ich das nicht empfunden, Alles wahr, aber natürlich spitz formuliert. Der Mann trifft punktgenau!

Gruß Volker

Was trifft er Punkt genau, Volker? Das Parteiprogramm der AfD??? [flash]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4787
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 5. Dezember 2018, 19:29

steffen52 hat geschrieben:Was trifft er Punkt genau, Volker?
Gruß steffen52


Dein deutsch ist schlechter als von Muhammed. [laugh] Sei vorsichtig, wenn du nächstes Mal braungebrannt aus der Karibik zurückkommst, die jagen dich.... [shocked]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon pentium » 5. Dezember 2018, 19:37

augenzeuge hat geschrieben:
steffen52 hat geschrieben:Was trifft er Punkt genau, Volker?
Gruß steffen52


Dein deutsch ist schlechter als von Muhammed. [laugh] Sei vorsichtig, wenn du nächstes Mal braungebrannt aus der Karibik zurückkommst, die jagen dich.... [shocked]

AZ


Ist das nicht eine Beleidigung des Propheten....

allahu akbar

...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 25479
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 5. Dezember 2018, 19:39

Den Allah lassen wir jetzt mal draußen. Mit sowas muss der sich nicht beschäftigen. [blush]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon steffen52 » 5. Dezember 2018, 19:49

augenzeuge hat geschrieben:
steffen52 hat geschrieben:Was trifft er Punkt genau, Volker?
Gruß steffen52


Dein deutsch ist schlechter als von Muhammed. Sei vorsichtig, wenn du nächstes Mal braungebrannt aus der Karibik zurückkommst, die jagen dich....

AZ

Ja dafür Dein deutschen Sätze unverständlich und mit richtig lesen ist auch nicht Dein Ding! Fragen beantworten kannst Du auch nicht, weil Du darauf nicht antworten kannst!
Ich antworte immer auf Deine Fragen, auch wenn sie Dir nicht passt ,die Antwort. Dir zum Munde reden fällt aus, das machen schon andere User. [hallo] Habe eben zu vielen Dingen
von Heute eine andere Meinung wie Du, da ich nicht nur einäugig bin, sondern mit beiden Augen sehe was hier abgeht im Land!!!! [wink]
Gruß steffen52
PS: Solltest Du Rechtschreibefehler finden, dann kannst Du sie behalten oder an einen gewissen User weiterleiten. [laugh]
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4787
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 5. Dezember 2018, 19:53

steffen52 hat geschrieben: Fragen beantworten kannst Du auch nicht, weil Du darauf nicht antworten kannst!


Steffen52, du darfst nicht mein Können mit deinem verwechseln. Ich habe dir schon oft geantwortet, aber es war für die Katz. Am Folgetag hast du meine Antwort schon wieder vergessen.... [angst]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon steffen52 » 5. Dezember 2018, 20:02

augenzeuge hat geschrieben:
steffen52 hat geschrieben: Fragen beantworten kannst Du auch nicht, weil Du darauf nicht antworten kannst!


Steffen52, du darfst nicht mein Können mit deinem verwechseln. Ich habe dir schon oft geantwortet, aber es war für die Katz. Am Folgetag hast du meine Antwort schon wieder vergessen.... [angst]
AZ

Mit das von der Katz, hast Du mal wieder von mir übernommen und das mit Deinem Können da stapelst Du wieder sehr hoch! Die Stärke von Dir ist der Glaube alles zu wissen, ist
wohl ein großer Unterschied. [wink]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4787
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 5. Dezember 2018, 20:26

Mit das von der Katz, hast Du mal wieder von mir übernommen

Unglaublich. [laugh]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon pentium » 5. Dezember 2018, 20:30

augenzeuge hat geschrieben:
Mit das von der Katz, hast Du mal wieder von mir übernommen

Unglaublich. [laugh]
AZ


Stimmt...das Thema ist jetzt für die Katz....
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 25479
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 5. Dezember 2018, 22:28

pentium hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:
Mit das von der Katz, hast Du mal wieder von mir übernommen

Unglaublich. [laugh]
AZ


Stimmt...das Thema ist jetzt für die Katz....


Aber doch nicht wegen eines "intelligenten" Beitrages von Steffen52, auf den man antworten musste.... [laugh]

Keine Bange, ich kümmere mich gern um das Thema, weißt du doch. [grin] Es geht los:

AfD-Politiker wollen keine „Coca-Cola“ mehr trinken

https://www.merkur.de/politik/wirbel-um ... 06100.html

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon Spartacus » 6. Dezember 2018, 17:55

AfD-Politiker wollen keine „Coca-Cola“ mehr trinken


Das ist durchaus vernünftig, da der Gesundheit mehr als zuträglich. Wer es nicht glaubt legt mal ein kleines Stück Fleisch über Nacht
in die Ami Brühe ein.

Vor Risiken und Nebenwirkungen....... [flash]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.

Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 14248
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon HPA » 7. Dezember 2018, 08:36

Oops

Berlin -
Der neue Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, ‎will nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Focus” die ‎rechte Szene in Deutschland verstärkt überwachen lassen. Demnach setzt sich Haldenwang für eine ‎Beobachtung der rechtspopulistischen Partei AfD ein, berichtete das Magazin unter Berufung auf ‎Sicherheitskreise. Derzeit würden in der Behörde Analysen verschiedener Landesämter für ‎Verfassungsschutz über die AfD ausgewertet. Anschließend solle entschieden werden, inwieweit ‎eine Beobachtung nötig sei. ‎ (dpa)
Bild

“How do you tell a Communist? Well, it’s someone who reads Marx and Lenin. And how do you tell an anti-Communist? It’s someone who understands Marx and Lenin."
Ronald Reagan, *1911-02-06


Wenn du lange genug am Fluss sitzt, siehst du irgendwann die Leiche deines Feindes vorbeischwimmen. (Sun Tzu)
Benutzeravatar
HPA
 
Beiträge: 8298
Bilder: 0
Registriert: 3. Januar 2012, 08:45

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 10. Dezember 2018, 19:57

Vor Merz hatte die AfD Respekt. Als AKK das Rennen macht, atmen die Rechten auf. Mit "Angelas kleiner Kopie" scheint das Feindbild erhalten zu bleiben.
Dabei müsste sich die AfD jetzt wirklich Sorgen machen.


Mit Merkel an der Spitze der CDU verschwindet das größte Feindbild der AfD, ein neues muss her. Den eigenen Wählern weiszumachen, es gehe nun alles genau so weiter - nur mit verändertem Personal -, sichert möglicherweise Wählerstimmen, ist jedoch auch Wunschdenken, möglicherweise sogar ein Angstreflex. Denn sie könnte der Partei gefährlicher werden, als es auf den ersten Blick erscheint. Auch Kramp-Karrenbauers zum Teil deutlich formulierte Distanzierungen von Merkel wurden ignoriert. Die AfD konzentriert sich darauf, gebetsmühlenartig zu wiederholen, dass sich unter AKK nichts ändern werde.

Gelänge es der neuen CDU-Vorsitzenden, die nach dem Parteitag zerrissen wirkende Partei zu einen, ein geschlossenes Bild zu liefern, könnte sie vielen konservativen, aber nicht rechtsextremen Wählern eine Alternative zur zunehmend zerstrittenen AfD bieten. Wenn ihr die angekündigte Kehrtwende im Führungsstil gelingt, die gesamte Partei wieder den Eindruck gewinnt, gehört zu werden, würde sie Menschen ansprechen, die die Union auch wegen dieser Methode verloren hat. Merz' Potenzial bestand in erheblichen Teilen daraus, die Strategie der Rechtspopulisten zu kopieren, ihre Kernthemen auf die Agenda der CDU zu setzen. Kramp-Karrenbauers Potenzial liegt darin, aus der CDU wieder eine geschlossene Partei zu machen, in der Rechtskonservative genauso eine Heimat haben können wie der linke Arbeitnehmerflügel. Das macht sie für die AfD viel gefährlicher.

https://www.n-tv.de/politik/Fuer-die-Af ... 65108.html

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon pentium » 11. Dezember 2018, 18:59

Nach AfD-Demo in Stuttgart: Sitzbank gegen Auto von AfD-Mann geworfen

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... d5d41.html

AfD-Abgeordneter Stefan Räpple aus Kehl hat offenbar Anzeige wegen versuchten Totschlags erstattet. Nach der von ihm initiierten Kundgebung gegen den UN-Migrationspakt am Samstag in der Stuttgarter Innenstadt soll ein Gegendemonstrant eine Sitzbank gegen das Auto Räpples geworfen haben. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Weder die Polizei in Stuttgart noch in Kehl können die Anzeige Räpples bestätigen.

...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 25479
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 11. Dezember 2018, 19:09

pentium hat geschrieben:Weder die Polizei in Stuttgart noch in Kehl können die Anzeige Räpples bestätigen.

...


Der Mann mit der roten Krawatte braucht Aufmerksamkeit. [flash]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 14. Dezember 2018, 15:32

Der Justizausschuss des Thüringer Landtags hat die Immunität von AfD-Fraktionschef Höcke aufgehoben. Das teilte Höckes Büro dem NDR und WDR mit. Höcke wird vorgeworfen, das Foto eines Gewaltopfers missbräuchlich verwendet zu haben.


AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 14. Dezember 2018, 18:02

AfD Fraktion scheitert bei dem Versuch, die Sitzung zu sprengen

AfD-Parlamentsgeschäftsführer Jürgen Braun (57) zweifelte angesichts der leeren Reihen im Parlament im Namen der AfD-Fraktion gemäß Paragraph 45 der Geschäftsordnung die Beschlussunfähigkeit des Bundestags an. Das war offenkundig NICHT der Fall – leere Sitzreihen, so weit das Auge blickte. Allerdings auch in der AfD-Fraktion, selbst AfD-Co-Fraktionschef Alexander Gauland (77) war nicht im Saal, sondern nur sein Koffer.

Mehr und mehr Abgeordnete kamen herbei und schritten durch die drei Türen, um 12.09 Uhr Gesundheitsminister Jens Spahn (38, CDU), gefolgt von SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil (40) und Ex-Grünen-Chef Cem Özdemir (52).

Um 12.15 Uhr gab Petra Pau das Ergebnis bekannt: 414 Stimmen abgegebene Stimmen, davon 413 mal Ja und eine Enthaltung – deutlich mehr als die Hälfte der insgesamt 709 Bundestagsabgeordneten. Jubel brandete auf, vereinzelt auch Buh-Rufe gegen die AfD.

Grund: Die AfDler hatten die von ihr selbst beantragte Zählung boykottiert und keine der drei Türen durchschritten – offenbar in der Hoffnung, damit wieder einen Sitzungsabbruch provozieren zu können.
https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon HPA » 14. Dezember 2018, 22:29

Typischer Fall von sich selber ins Knie schießen...

Und die STA Chemnitz hat Sehnsucht nach Bernd Höcke. [flash]
Bild

“How do you tell a Communist? Well, it’s someone who reads Marx and Lenin. And how do you tell an anti-Communist? It’s someone who understands Marx and Lenin."
Ronald Reagan, *1911-02-06


Wenn du lange genug am Fluss sitzt, siehst du irgendwann die Leiche deines Feindes vorbeischwimmen. (Sun Tzu)
Benutzeravatar
HPA
 
Beiträge: 8298
Bilder: 0
Registriert: 3. Januar 2012, 08:45

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon Sperrbrecher » 15. Dezember 2018, 09:45

pentium hat geschrieben:Nach AfD-Demo in Stuttgart: Sitzbank gegen Auto von AfD-Mann geworfen
AfD-Abgeordneter Stefan Räpple aus Kehl hat offenbar Anzeige wegen versuchten Totschlags erstattet. Nach der von ihm initiierten Kundgebung gegen den UN-Migrationspakt am Samstag in der Stuttgarter Innenstadt soll ein Gegendemonstrant eine Sitzbank gegen das Auto Räpples geworfen haben. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Weder die Polizei in Stuttgart noch in Kehl können die Anzeige Räpples bestätigen....

Guckst Du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=Aym7PBc5R-M
Sperrbrecher
 
Beiträge: 219
Registriert: 13. Dezember 2018, 20:34

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon Sperrbrecher » 15. Dezember 2018, 09:59

Volker Zottmann hat geschrieben:Mal bitte schön hinhören!
https://www.youtube.com/watch?time_cont ... mzxkxpfM18
Gruß Volker

Anscheinend kann der kein richtiges Deutsch und hat deshalb das Parteiprogramm der AfD auch nicht richtig lesen können oder eben nicht richtig verstanden. Sonst würde er nicht solchen Unsinn erzählen.
Sperrbrecher
 
Beiträge: 219
Registriert: 13. Dezember 2018, 20:34

Re: AfD – Alternative für Deutschland

Beitragvon augenzeuge » 15. Dezember 2018, 10:02

Extremisten gibts überall. Die einen werfen mit Gegenständen, die anderen zünden Häuser an.
Woher weiß man, dass die Antifa dahinter steht? Die Kommentare dazu sind allerdings teilweise an Dummheit kaum zu toppen. [flash]

@Sperrbrecher
Lesen und Verstehen sind unterschiedliche Schuhe. Wer das AfD Programm wirklich begreift, der wählt den Haufen kaum. [blush]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 45406
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

VorherigeNächste

Zurück zu Deutsche Innenpolitik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste