Wünsche und Grüße

Re: Wünsche und Grüße

Beitragvon Bahndamm 68 » 4. Dezember 2018, 13:15

Volker Zottmann hat geschrieben:...

@Volker, ich widerspreche dir. Jetzt zum 1.Advent gab es, passt zwar nicht ganz hier her, zum Mittag einen Entenbraten. Hat lecker geschmeckt, aber eine deftige Gänsekeule ziehe ich mir vor.
Einen juten Appetit
Wir sagen Ja zu Weihnachten!.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1756
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Wünsche und Grüße

Beitragvon augenzeuge » 4. Dezember 2018, 17:56



Hier kommt der Weihnachtsmann von der Staatssicherheit, geht mal bitte rüber. Für die, welche sächsisch nicht verstehen.... [laugh]
[shocked]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 43183
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Wünsche und Grüße

Beitragvon Bahndamm 68 » 9. Dezember 2018, 16:42

Bild
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1756
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Vorherige

Zurück zu Grüße und Wünsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste