Dschungelcamp bei RTL

Sender und allgemeine TV-Themen

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon pentium » 6. Januar 2019, 13:02

steffen52 hat geschrieben:
Was soll der Rainer gucken, zur Sendezeit muss er schlafen....?
Er kann es ja aufzeichnen und sich Nachmittags rein ziehen, Steffen(Pentium). [grins]
Gruß steffen52


Kann er nicht, der Rainer hat nichts zum aufzeichnen.....
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24902
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon augenzeuge » 6. Januar 2019, 14:07

pentium hat geschrieben: der Rainer hat nichts zum aufzeichnen.....


Oh...nicht mal ein Blatt Papier und einen Stift....zum Aufzeichnen? [angst]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 44430
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon pentium » 6. Januar 2019, 14:10

augenzeuge hat geschrieben:
pentium hat geschrieben: der Rainer hat nichts zum aufzeichnen.....


Oh...nicht mal ein Blatt Papier und einen Stift....zum Aufzeichnen? [angst]

AZ


Sehr witzig...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24902
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon Spartacus » 6. Januar 2019, 17:58

Der Rainer und aufzeichnen. Der hat bestimmt noch einen Farbfernseher "Colormat" aus Staßfurt in Betrieb und natürlich eine Antenne hinter der Gardine. [flash]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13971
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon pentium » 12. Januar 2019, 09:55

https://kalkofe.de/kalkofes-tweets-dsch ... er-einzug/

«Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!» ► ist am Freitag in die nunmehr 13. Staffel gestartet – die 13 wird angesichts der nach wie vor hohen Quoten bestimmt keine Unglückszahl werden, dennoch ist nicht abzustreiten, das die Reichweite der Auftakt-Ausgabe so niedrig ausfiel wie seit 2009 nicht mehr: Um 21.15 Uhr schalteten 5,95 Millionen Menschen ab drei Jahren ein, in den Jahren davor lag man immer im Bereich von sechs bzw. sieben Millionen (siehe Infobox). Der Marktanteil beim Gesamtpublikum betrug 23,1 Prozent.

Bei den 14- bis 49-Jährigen gab es bei 3,33 Millionen Zuschauern 38,7 Prozent Marktanteil zu holen – geringfügig weniger also als im Vorjahr mit 39,1 Prozent. Trotzdem setzte sich der leichte seit 2016 zu beobachtende Abwärtstrend fort. Nun wird es spannend sein zu sehen, wie sich die Quoten weiterentwickeln werden

http://www.quotenmeter.de/n/106461/dsch ... nicht-mehr

...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24902
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon Interessierter » 12. Januar 2019, 10:48

Tatsächlich schon 11 Seiten über eine derartige Sendung... [denken]

Jetzt fehlt nur noch, dass man wieder einmal schreibt, die rd. 6 Mio Zuschauer wären wohl Protagonisten aus dem linksgrünen Lager.... [laugh]
Auch aus Steinen die einem in den Weg
gelegt werden,
kann man was schönes bauen
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 17071
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon Volker Zottmann » 12. Januar 2019, 10:56

Bis auf 2, wie ich hier las, sind das völlig unbekannte, bedeutungslose Menschen.
Mir ist da auch inzwischen die Zeit zu schade.
Wenn was "Wichtiges" passiert, gebt bitte hier Bescheid.

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14549
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon augenzeuge » 12. Januar 2019, 11:56

Volker Zottmann hat geschrieben:Wenn was "Wichtiges" passiert, gebt bitte hier Bescheid.

Gruß Volker


Bitte.... [grins]

"Ich bin Evelyn und ich habe mich im Fernsehen verlaufen."Das ist Evelyn Burdecki. Sie weiß, dass ihre Birne bloß begrenzte Kapazitäten hat, wünscht sich aber trotzdem Fame und Bling-Bling. [laugh] Also verfolgt sie konsequent den Plan B: Bachelor, Bachelor in Paradise, Bohnen mit Reis. Mehr B geht nicht mehr im deutschen Fernsehen. Danach kommt nur noch das Jobcenter.

Wir sind schockverliebt in das blondierte Aschenbrödel mit dem Chantal-Deutsch. Da steht die 30-Jährige zum Auftakt der 13. Staffel Dschungelcamp auf einem Hochhaus, von dem ein wackliger Steg ins Nichts ragt – und fragt allen Ernstes, ob die Kandidaten denn gesichert seien bei der Überquerung des Parcours in ungefähr 150 Metern Höhe. Bahnbrechend auch ihre Pluralbildung von "Anus" ("Anüsse"), die nur noch getoppt wurde von ihrem aberwitzigen Englisch ("Do you have Serviettes?").


Die Rolle als vom Leben zerbombtes Wrack nimmt Sybille Rauch ein. Ihre Darbietung ist eine Spur zu authentisch. Die 58-Jährige ist schon auf eine kaum aushaltbare Art kaputt. "Wenn Goethe heute noch leben würde, dann in meiner Vagina"


Was ist vom Rest der Lagerfeuertruppe zu erwarten?
https://www.stern.de/kultur/tv/dschunge ... 28268.html

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 44430
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon augenzeuge » 12. Januar 2019, 14:48

Porno um halb zehn: Hardcore-Szene mit Sibylle Rauch sorgt für Dschungelcamp-Empörung


Zum Auftakt stellte RTL jeden der zwölf mehr oder weniger prominenten Teilnehmer in einem kurzen Film vor – und der von Sibylle Rauch hatte es in sich.
Der Kölner Sender präsentierte die Darstellerin mit dem bayerischen Akzent auch als Pornosternchen und zeigte einen Ausschnitt aus einem ihrer Hardcore-Pornofilm. Und ja, für einen kurzen Moment war dort auch eine Einstellung zu sehen, die Rauch beim Koitus mit einem Pornodarsteller zeigte.

Zu viel für einige Dschungelcamp-Zuschauer.

Irgendwo soll das Bierglas umgefallen sein. Muss mal Pentium fragen.....er ist da ja näher dran... [grin]
[laugh]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 44430
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon pentium » 12. Januar 2019, 19:00

augenzeuge hat geschrieben:
Porno um halb zehn: Hardcore-Szene mit Sibylle Rauch sorgt für Dschungelcamp-Empörung


Zum Auftakt stellte RTL jeden der zwölf mehr oder weniger prominenten Teilnehmer in einem kurzen Film vor – und der von Sibylle Rauch hatte es in sich.
Der Kölner Sender präsentierte die Darstellerin mit dem bayerischen Akzent auch als Pornosternchen und zeigte einen Ausschnitt aus einem ihrer Hardcore-Pornofilm. Und ja, für einen kurzen Moment war dort auch eine Einstellung zu sehen, die Rauch beim Koitus mit einem Pornodarsteller zeigte.

Zu viel für einige Dschungelcamp-Zuschauer.

Irgendwo soll das Bierglas umgefallen sein. Muss mal Pentium fragen.....er ist da ja näher dran... [grin]
[laugh]

AZ


Gestern machte sie (mir) einen ziemlich verwirrten Eindruck. Also die Sibylle. Verpeilt mag ich es nicht nennen, das klingt zu harmlos. Aber gut, ich kann mich natürlich auch irren. Mal sehen, was sie heute von ihr zeigen.
Na und dieser kurze Ausschnitt...du meine Güte.
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24902
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon augenzeuge » 14. Januar 2019, 17:47

Pentium, machst du die Übungen eigentlich mit? [flash]

AZ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 44430
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon pentium » 14. Januar 2019, 18:08

augenzeuge hat geschrieben:Pentium, machst du die Übungen eigentlich mit? [flash]

AZ


Dieses Motivationsdingsbums...der Mann hat doch keine Ahnung, nein, wenn ich so was brauche gehe ich zu meinem Zen-Meister...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24902
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Dschungelcamp bei RTL

Beitragvon augenzeuge » 14. Januar 2019, 19:44

pentium hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Pentium, machst du die Übungen eigentlich mit? [flash]

AZ


Dieses Motivationsdingsbums...der Mann hat doch keine Ahnung, nein, wenn ich so was brauche gehe ich zu meinem Zen-Meister...


Du musst da einfach hin.... [laugh]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 44430
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Vorherige

Zurück zu TV allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste