Enttäuscht und missachtet – so tickt der ostdeutsche Mann

Alles was in den Zeitraum nach der Wende gehört. Das Zusammenwachsen von zwei grundverschiedenen Systemen, Probleme, Erwartungen, Empfindungen usw.

Re: Enttäuscht und missachtet – so tickt der ostdeutsche Mann

Beitragvon pentium » 12. Januar 2019, 12:01

augenzeuge hat geschrieben:
Zicke hat geschrieben:Das ist eine Gemeinde und keine Kleinstadt

Ok, ich hoffe du kannst souverän und nicht nachtragend mit dieser unkorrekten Bezeichnung umgehen.... [flash]
AZ


Hauptsachen man weiß in diversen Medien wo man nun die Ursache sucht und findet, warum man im Erzgebirge die AfD gewählt hat?
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24905
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Enttäuscht und missachtet – so tickt der ostdeutsche Mann

Beitragvon augenzeuge » 12. Januar 2019, 12:09

pentium hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:
Zicke hat geschrieben:Das ist eine Gemeinde und keine Kleinstadt

Ok, ich hoffe du kannst souverän und nicht nachtragend mit dieser unkorrekten Bezeichnung umgehen.... [flash]
AZ


Hauptsachen man weiß in diversen Medien wo man nun die Ursache sucht und findet, warum man im Erzgebirge die AfD gewählt hat?


Das weiß ich nicht.... [angst] This is your job.

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 44430
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Enttäuscht und missachtet – so tickt der ostdeutsche Mann

Beitragvon Interessierter » 12. Januar 2019, 12:50

Na da esse ich doch erst mal eine Scheibe Korinthenbrot.... [grins]
Auch aus Steinen die einem in den Weg
gelegt werden,
kann man was schönes bauen
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 17078
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Vorherige

Zurück zu Zusammenwachsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast