Zum Jahreswechsel 2019

Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Interessierter » 30. Dezember 2018, 15:49

Bild
Der Interessierte
Presse - und Meinungsfreiheit sind ein hohes Gut in unserer Demokratie
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 18429
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon erich » 30. Dezember 2018, 15:59

Wünsche ebenfalls allen Mitgliedern einen feuchtfröhlichen Rutsch ins neue Jahr und achtet darauf,daß ihr nicht irgendwo gegenbrettert... [wink]


Gruß erich
Benutzeravatar
erich
 
Beiträge: 98
Registriert: 14. Dezember 2018, 23:56

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Bahndamm 68 » 31. Dezember 2018, 13:30

Bild
Es versteht sich nur in bester Gesundheit für alle Menschen
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1977
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Volker Zottmann » 31. Dezember 2018, 13:53

Mit feucht fröhlichem Hüftschwung und einem Zwinkerauge wünsche ich allen Schreibenden einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 und stets genügend Tinte auf dem Füller, bei bester Gesundheit!

Euer Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 16115
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Interessierter » 31. Dezember 2018, 13:59

Da mein Bild im Eröffnungsbeitrag ja plötzlich nicht mehr angezeigt wird, wünsche ich noch einmal allen Usern ein Frohes Neues Jahr

Bild
Presse - und Meinungsfreiheit sind ein hohes Gut in unserer Demokratie
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 18429
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon steffen52 » 31. Dezember 2018, 14:45

Erst einmal einen Guten Rutsch ins Neue Jahr allen Usern und übertreibt es nicht mit der Knallerei( sonst seit auch ihr welche die mit die Umwelt verschmutzen) und denkt daran
wir sind alle nicht mehr die Jüngsten, deshalb Alkohol in Maßen und nicht in Massen!!! Also lasst Mitternacht denn Korken knallen, ein Gläschen Sekt geht immer!!!
Gruße und Wünsche fürs Neue kommt dann Morgen. [knuddel]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 5411
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon pentium » 31. Dezember 2018, 15:10

Ein entspannendes Kaminfeuer.


Einen guten Rutsch ins neue Jahr....
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 27383
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon karnak » 31. Dezember 2018, 15:11

Wir haben uns wie jedes Jahr einen guten Inder in Berlin gesucht, schön mit Chay und 80 % indischen Rum [flash] und die Knallerei hat mich nur gereizt als man sich noch 2 Stunden vor Ladenöffnungszeiten anstellen musste um von den guten Sachen was abzubekommen. [flash]
Einen guten Rutsch in die Runde. [hallo]
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 12830
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon augenzeuge » 31. Dezember 2018, 15:35

Alles Gute für 2019!

AZ


Und das es keinen so langweilig wird wie Merkel.... [grins]

Bild

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 49739
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon augenzeuge » 31. Dezember 2018, 15:59

Wer zieht als Erster? [grins]

AZ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 49739
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Edelknabe » 31. Dezember 2018, 17:58

Ein gesunde neues Jahr 2019 allen ins Forum. Mehr oder weniger braucht es eigentlich garnicht, der Rest dazu ergibt sich im Laufe des Jahres selber, wir müssen nur selber was dazu tun.So, und jetzt lasst uns die paar alten Stunden noch ordentlich feiern, ob Zuhause oder Anderswo.

Rainer-Maria
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 11968
Bilder: 57
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Bahndamm 68 » 31. Dezember 2018, 21:14

von der Berliner Sylvester Meile:
20181231_151329-01.jpg


20181231_151343-02.jpg


20181231_152552-04.jpg


20181231_152556.jpg


20181231_152651.jpg


20181231_160946-08.jpg
20181231_161156.jpg
20181231_161159-11.jpg


20181231_163541.jpg


20181231_163545.jpg


Rest folgt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Bahndamm 68 am 31. Dezember 2018, 21:20, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1977
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Bahndamm 68 » 31. Dezember 2018, 21:18

20181231_163549.jpg
20181231_163706.jpg
20181231_163815.jpg
20181231_163913.jpg
20181231_163916.jpg


Na, denne, einen besinnlichen Übergang von 2018 zu 2019 aus Bärlin

Viele Grüße Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1977
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Volker Zottmann » 1. Januar 2019, 11:00

Bevor das mit den Neujahrswünschen wieder los geht. ... So ein Blödsinn wie Glück, Erfolg und Zufriedenheit könnt ihr vergessen ! Ich wünsche euch schnelle Autos, guten Sex, mindestens 10 kg weniger, eine geheime Affäre, Falten vom Lachen, immer perfekte Bräune und strahlend weiße Zähne, coole Jeans mit Taschen voller Geld. Den Rest lassen wir für die Langweiler. In diesem Sinne: Guten Rutsch ... Text wurde für gut befunden und gestohlen... macht was Euch Spass macht und nicht, was Andere von Euch erwarten .....

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 16115
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon augenzeuge » 1. Januar 2019, 13:01

Macht das Beste draus. Wie die Jahre vorher auch. [cool]

Meine Liste wurde modifiziert. [flash]

AZ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 49739
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon steffen52 » 1. Januar 2019, 13:28

Wünsche allen Usern für das Jahr 2019 viel Gesundheit, das ist für uns die nun nicht mehr die Jüngsten sind, das wichtigste!!!! [hallo]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 5411
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Nov65 » 1. Januar 2019, 14:23

Also rein ins Vergnügen im neuen Jahr:
Uns werden die gleichen Typen wie zuvor begegnen.
Die Dummen sterben nicht aus!
Gesundheit nützt wenig, wenn du sie nicht anwenden kannst.(Hui)
Ein Preisanstieg beim Schnaps ist gottlob nicht in Sicht.
Sprachen sind angesagt-die Facharbeitskräfte kommen...Grusinisch,Tadschikisch,Albanisch..
Steigerungsform von Brockhaus-Duden- unser Forum.


Ich wünsche euch dabei alles Gute.
Andreas
Nov65
 
Beiträge: 4262
Registriert: 1. März 2012, 14:09
Wohnort: Plau am See in M-V

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon AkkuGK1 » 1. Januar 2019, 15:07

und ich wünsche allen mehr sexuelle Leistungskraft um wieder klar denken zu können! [hallo]
König von Deutschland, das kann ich mir richtig vorstellen, die Gefängnisse wären voll mit Gesperrten - ich bin raus.
AkkuGK1
 
Beiträge: 3798
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Bahndamm 68 » 1. Januar 2019, 17:00

Volker Zottmann hat geschrieben:Bevor das mit den Neujahrswünschen wieder los geht. ... So ein Blödsinn wie Glück, Erfolg und Zufriedenheit könnt ihr vergessen ! Ich wünsche euch schnelle Autos, guten Sex, mindestens 10 kg weniger, eine geheime Affäre, Falten vom Lachen, immer perfekte Bräune und strahlend weiße Zähne, coole Jeans mit Taschen voller Geld. Den Rest lassen wir für die Langweiler. In diesem Sinne: Guten Rutsch ... Text wurde für gut befunden und gestohlen... macht was Euch Spass macht und nicht, was Andere von Euch erwarten .....
Gruß Volker

Mannomann @Volker, du brauchst kein Glück, du möchtest keinen Erfolg, na und Zufriedenheit steht auch nicht oben auf deiner Liste.
Aber die anderen Punkte, sie ergeben doch diese 3 Punkte.
Dennoch vielen Dank für die vielen netten Hinweise. Einige waren schön völlig aus meinem Sinn.

Auch ich schreibe und wünsche PROSIT NEU JAHR.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1977
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Zum Jahreswechsel 2019

Beitragvon Spartacus » 1. Januar 2019, 17:45

Ich wünsche allen für das Jahr 2019 viel Gesundheit, alles andere ist egal bzw. haben wir ja schon. [grins] [hallo]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.

Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 15248
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern


Zurück zu Grüße und Wünsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste