Amsterdam

Amokläufe und Terroranschläge in Deutschlan

Amsterdam

Beitragvon Zicke » 1. September 2018, 08:19

Afghane mit deutschem Aufenthaltstitel attackiert zwei Menschen
Ein 19 Jahre alter Afghane verletzt am Hauptbahnhof in Amsterdam zwei Menschen mit einem Messer.
Der Mann wird von der Polizei niedergeschossen, unter den Passanten bricht Panik aus.
Er besitzt eine Aufenthaltserlaubnis, die in Deutschland ausgestellt worden ist.
Die niederländische Polizei stehe in engem Kontakt mit ihren deutschen Kollegen, teilte ein Polizeisprecher in Amsterdam mit. Ein mögliches terroristisches Motiv werde „ernsthaft erwogen“. Nach Polizeiangaben hatte der junge Mann gegen 12.10 Uhr in einem Tunnel im Westteil des Hauptbahnhofs auf die beiden Menschen eingestochen, bevor die Polizei auf ihn schoss. Die beiden Opfer seien „sehr schwer verletzt“, sagte ein Sprecher.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... schen.html

da müssen die "Toten Hosen" den Terminkalender erweitern.
z

Lieber einen Ort im Grünen
Als einen Grünen im Ort


In jedem Linken steckt ein Totalitärer
Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 4014
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 1. September 2018, 08:55

Die Panik kann ich mir lebhaft vorstellen. Ich war letztes Jahr dort. [angst]

Gegenüber des HBF ist das normaler "Verkehr".

Am Donnerstag hatten die afghanischen Taliban zu Angriffen auf niederländische Soldaten aufgerufen. Anlass war der inzwischen abgesagte Plan des Rechtspopulisten Geert Wilders, im niederländischen Parlament einen Wettbewerb für Karikaturen des Propheten Mohammed abzuhalten. Wilders und seine Freiheitspartei (PVV) haben mit islamfeindlichen Aktionen bereits wiederholt Proteste von Muslimen heraufbeschworen.


AZ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon Grenzwolf62 » 1. September 2018, 09:46

Ich war schon oft dort.
Gegenüber von Centraal ist aber irgendwie eine ganz andere Gegend als auf deinen Bildern.
Da ist eigentlich nur Wasser und die Info-Häuschen.
Ich fahr immer mit dem Bus so 6 Stationen in mein Hotel in Zentrumsnähe.
Zu Fuß bin ich dann in 10 Minuten in Chinatown wo ich immer bei meinem Lieblingschinese erst mal etwas esse.
[wink]
Sex und Golf können Spaß machen auch wenn man davon nicht viel Ahnung hat.
Benutzeravatar
Grenzwolf62
 
Beiträge: 2204
Registriert: 15. Februar 2015, 23:05
Wohnort: Chemnitz

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 1. September 2018, 10:13

Grenzwolf62 hat geschrieben:Ich war schon oft dort.
Gegenüber von Centraal ist aber irgendwie eine ganz andere Gegend als auf deinen Bildern.
[wink]


Wenn du dort oft warst, kennst du ja den Anteil der Migranten. [grins]

Dann helf ich dir mal. Kannst es dir ja nächstes Mal ansehen. Dein Chinatown ist ja fast der gleiche Weg.

AZ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon Grenzwolf62 » 1. September 2018, 10:17

augenzeuge hat geschrieben:
Grenzwolf62 hat geschrieben:Ich war schon oft dort.
Gegenüber von Centraal ist aber irgendwie eine ganz andere Gegend als auf deinen Bildern.
[wink]


Wenn du dort oft warst, kennst du ja den Anteil der Migranten. [grins]

Dann helf ich dir mal. Kannst es dir ja nächstes Mal ansehen. Dein Chinatown ist ja fast der gleiche Weg.

AZ


Die Jungs und Mädchen dort aus Migranistan sind aber alle schon lange gut integriert.
Ist halt der Unterschied.
[wink]
Deine Gehhilfe brauch ich nicht, bin wirklich oft geschäftlich dort.
Sex und Golf können Spaß machen auch wenn man davon nicht viel Ahnung hat.
Benutzeravatar
Grenzwolf62
 
Beiträge: 2204
Registriert: 15. Februar 2015, 23:05
Wohnort: Chemnitz

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 1. September 2018, 10:20

Grenzwolf62 hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:
Grenzwolf62 hat geschrieben:Ich war schon oft dort.
Gegenüber von Centraal ist aber irgendwie eine ganz andere Gegend als auf deinen Bildern.
[wink]


Wenn du dort oft warst, kennst du ja den Anteil der Migranten. [grins]

Dann helf ich dir mal. Kannst es dir ja nächstes Mal ansehen. Dein Chinatown ist ja fast der gleiche Weg.

AZ


Die Jungs und Mädchen dort aus Migranistan sind aber alle schon lange gut integriert.
Ist halt der Unterschied.
[wink]


Und wie haben die das bei dieser Masse geschafft? Irgendwas müssen die ja anders machen als in Chemnitz.
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 1. September 2018, 10:22

Grenzwolf62 hat geschrieben:Deine Gehhilfe brauch ich nicht, bin wirklich oft geschäftlich dort.


Undankbar bist du auch noch. Erst zweifeln, dann Gehilfe ablehnen.
Gegenüber von Centraal ist aber irgendwie eine ganz andere Gegend als auf deinen Bildern.

Ich wollte dir nur zeigen, wo das ist.

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon Grenzwolf62 » 1. September 2018, 10:41

augenzeuge hat geschrieben:
Grenzwolf62 hat geschrieben:Deine Gehhilfe brauch ich nicht, bin wirklich oft geschäftlich dort.


Undankbar bist du auch noch. Erst zweifeln, dann Gehilfe ablehnen.
Gegenüber von Centraal ist aber irgendwie eine ganz andere Gegend als auf deinen Bildern.

Ich wollte dir nur zeigen, wo das ist.

AZ


Bin doch oft durch den Hauptausgang vom Bahnhof auf den Platz und löse dann gegenüber in der Info meine Busfahrkarte.
Ich bin zwar N... und dazu noch aus C., aber noch nicht blind, doof und tatterich.
Drum habe ich deine Bilder die du als gegenüber vom Bahnhof deklariert hast als Nonsens eingestuft.
Du weißt immer alles, aber scheinbar nicht mal wie es gegenüber vom Amsterdamer Hauptbahnhof aussieht.
[wink]
Sex und Golf können Spaß machen auch wenn man davon nicht viel Ahnung hat.
Benutzeravatar
Grenzwolf62
 
Beiträge: 2204
Registriert: 15. Februar 2015, 23:05
Wohnort: Chemnitz

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 1. September 2018, 11:39

Entschuldige das ich auch dort war und dir den Sachverhalt erklärt habe.
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon Spartacus » 2. September 2018, 13:53

Afghane mit deutschem Aufenthaltstitel attackiert zwei Menschen


Na prima. Wird bestimmt bald ein deutsches Gericht entscheiden, dass der Mann "uns" gehört und somit heim muss. Aburteilen und einsperren
kann man "unseren" Mann dann auch selber. Ach ja, der war sicherlich im Urlaub dort und eigentlich ein ganz lieber Mensch.

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13041
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Amsterdam

Beitragvon SkinnyTrucky » 2. September 2018, 15:08

augenzeuge hat geschrieben:Die Panik kann ich mir lebhaft vorstellen. Ich war letztes Jahr dort. [angst]

Gegenüber des HBF ist das normaler "Verkehr".


Solche Panik gibt es aber erst seit kurzer Zeit....in all den Dezennias davor wurde nie so abgegangen wie es heutzutage üblich ist....und kommt blos nicht auf den Gedanken, das Messerattacken so neu in Amsterdam sind....

.... täglich wurden über die Jahre in Amsterdam etliche Läden mit Zuhilfenahme von Messern überfallen zB....ja, und auch von Deutschen....auf Turkey.... [wink]


groetjes

Mara
Wenn es heute noch Menschen gibt, die die DDR verklären wollen, kann das nur damit zusammenhängen, dass träumen schöner ist als denken.... (Burkhart Veigel) Bild
Benutzeravatar
SkinnyTrucky
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 9018
Bilder: 73
Registriert: 25. April 2010, 20:07
Wohnort: at the dutch mountains

Re: Amsterdam

Beitragvon pentium » 4. September 2018, 17:06

Beleidigung des Islam als Motiv für Messerangriff in Amsterdam
http://de.euronews.com/2018/09/04/belei ... -amsterdam

Die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Katetelijne den Hartog, erklärte: "Er behauptet, dass Allah, der Prophet Mohammed, der Koran und der Islam in den Niederlanden beschimpft werden. Der Verdächtige hat in diesem Zusammenhang auch Geert Wilders erwähnt." Auf die Nachfrage, welche Beispiele er genannt habe, sagte den Hartog: „Dazu kann ich nichts sagen. Aber seine Aussage verdeutlicht, dass er ein terroristisches Motiv hatte.“


Ja nee ist klar….dessen Kultur erlaubt ja bei Beleidigungen Rache!
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 23499
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 4. September 2018, 17:12

Ja, damit können einige nicht umgehen.

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon pentium » 4. September 2018, 17:23

augenzeuge hat geschrieben:Ja, damit können einige nicht umgehen.

AZ


Erzähle das mal den Opfern dieses Rächers...
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 23499
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Amsterdam

Beitragvon steffen52 » 4. September 2018, 18:29

augenzeuge hat geschrieben:Ja, damit können einige nicht umgehen.

AZ

Man staunt immer mehr über Deine Antworten, die Zugereisten(egal in welchem Land) werden von dir verteidigt: Sie können Taten verüben, Du schreibst sie
klein und Schuld hat das Opfer. [shocked]
Gruß steffen52
steffen52
 
Beiträge: 3883
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 4. September 2018, 18:38

steffen52 hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Ja, damit können einige nicht umgehen.

AZ

Man staunt immer mehr über Deine Antworten, die Zugereisten(egal in welchem Land) werden von dir verteidigt: Sie können Taten verüben, Du schreibst sie
klein und Schuld hat das Opfer. [shocked]
Gruß steffen52


Wieso verteidige ich sie? Absolut nicht! Das Gegenteil ist richtig. Mit "einige" waren diese Täter gemeint. (Beleidigung des Islam als Motiv) Nun verstanden?

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon steffen52 » 4. September 2018, 18:47

augenzeuge hat geschrieben:
steffen52 hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Ja, damit können einige nicht umgehen.

AZ

Man staunt immer mehr über Deine Antworten, die Zugereisten(egal in welchem Land) werden von dir verteidigt: Sie können Taten verüben, Du schreibst sie
klein und Schuld hat das Opfer. [shocked]
Gruß steffen52


Wieso verteidige ich sie? Absolut nicht! Das Gegenteil ist richtig. Mit "einige" waren diese Täter gemeint. (Beleidigung des Islam als Motiv) Nun verstanden?

AZ

Dann drücke es auch so aus, nicht ´das anderen Usern Zweifel bekommen. [hallo]
Gruß steffen52
steffen52
 
Beiträge: 3883
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 4. September 2018, 18:49

Wenn du richtig den vorigen Beitrag von Pentium gelesen hättest, wüsstest du auch, auf was ich geantwortet habe.
Außerdem warst du der Einzige, der es nicht verstanden hatte.

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon steffen52 » 4. September 2018, 18:52

augenzeuge hat geschrieben:Wenn du richtig den vorigen Beitrag von Pentium gelesen hättest, wüsstest du auch, auf was ich geantwortet habe.
Außerdem warst du der Einzige, der es nicht verstanden hatte.

AZ

Vielen Dank auch, gibt eben auch Einige die Dir auf keinen Fall wieder sprechen. [hallo]
Gruß steffen52
steffen52
 
Beiträge: 3883
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 4. September 2018, 18:55

Na dann nimm dir an denen ein Beispiel, du Ungehöriger....und widersprich nicht. [laugh]

Wenn du alles hintereinander liest, dann verstehst du es auch. Macht man das nicht, ja dann kommt das bei raus.... [cool]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Amsterdam

Beitragvon steffen52 » 4. September 2018, 19:00

augenzeuge hat geschrieben:Na dann nimm dir an denen ein Beispiel, du Ungehöriger....und widersprich nicht. [laugh]

Wenn du alles hintereinander liest, dann verstehst du es auch. Macht man das nicht, ja dann kommt das bei raus.... [cool]

AZ

Wenn es nicht ein paar User gäbe die Dir wieder sprechen, dann bist Du noch der Meinung Du hast immer recht!!!!!!! [hallo]
Dann schwebst Du noch mehr, sollst doch auf dem Boden der Realität bleiben.
Gruß steffen52
steffen52
 
Beiträge: 3883
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Amsterdam

Beitragvon augenzeuge » 4. September 2018, 21:15

Alles gut, weitermachen. [hallo]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 40784
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen


Zurück zu Spezial - Amokläufe und Terroranschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast