Bilderberger 2018

Diskussionen über die Schlagzeilen in den Medien

Bilderberger 2018

Beitragvon Spartacus » 9. Juni 2018, 13:44

Das 66. Bilderberg Meeting wird vom 7. bis 10. Juni in Turin, Italien, stattfinden. Bislang haben 128 Personen aus 23 Ländern ihre Teilnahme bestätigt, meldet die Organisation.

Die Hauptthemen der diesjährigen Konferenz sind:

1. Populismus in Europa
2. Die Herausforderung der Ungleichheit
3. Zukunft der Arbeit
4. Künstliche Intelligenz
5. USA vor den Halbzeitwahlen
6. Freihandel
7. Internationale Führungsrolle der USA
8. Russland
9. Quantencomputer
10. Saudi Arabien und der Iran
11. Postfaktische Welt
12. Aktuelle Ereignisse

https://deutsche-wirtschafts-nachrichte ... e-der-usa/

Auch unser Flinten Uschi nimmt dieses mal ja wieder teil.

Erschreckend, dass ganz offenbar nicht mal ihr eigenes Ministerium etwas davon weiß.



Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13233
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Bilderberger 2018

Beitragvon Grenzwolf62 » 9. Juni 2018, 16:21

Da sich ja die Uschi unter den ganzen Machtmenschen momentan wie irgendwie falsch platziert darstellt, kann ich nur eines davon ableiten, die ist zu wirklich zu 100% hinter den Kulissen als Angela-Erbin festgelegt.
Oh mein Gott, ich habe es nie richtig glauben wollen, aber es ist wohl so.
Sex und Golf können Spaß machen auch wenn man davon nicht viel Ahnung hat.
Benutzeravatar
Grenzwolf62
 
Beiträge: 2621
Registriert: 15. Februar 2015, 23:05
Wohnort: Chemnitz


Zurück zu Aktuelle Ereignisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste