Werbung in der DDR

Re: Werbung in der DDR

Beitragvon Interessierter » 20. Januar 2021, 10:36

Reklame und andere Dinge

Bild

Bild
Auferstanden aus Ruinen

Bild

Bild

Bild

Erheblich mehr gibt es auf den Seiten diesesLinks:
https://ost-blog.tumblr.com/
Was du hast, können viele haben. . . doch was du bist , kann keiner sein.
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 25993
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: Werbung in der DDR

Beitragvon icke46 » 20. Januar 2021, 11:52

Wie hieß eigentlich dieser diskrete Kondomversand aus Dresden?

Ich habe mich immer so ein bisschen über die kleinen Anzeigen in der Zeitung amüsiert....
Benutzeravatar
icke46
 
Beiträge: 4189
Bilder: 426
Registriert: 25. April 2010, 18:16
Wohnort: Hannover-Peine

Re: Werbung in der DDR

Beitragvon karnak » 20. Januar 2021, 12:01

Mondos, H. Kästner Diskretversand. [flash]
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schopenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 18343
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: Werbung in der DDR

Beitragvon Zicke » 20. Januar 2021, 12:04

Menschen, die keinen Arsch in der Hose haben, müssen nicht zwangsläufig schlank sein.

Meine Rechtschreibfehler könnt Ihr Samstags ab 17 Uhr bei Rewe gegen eine lecker Senfgurke tauschen.
Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 7335
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Vorherige

Zurück zu Werbung in DDR / BRD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast