lachen erwünscht

Die Ecke für dies und das...

Re: lachen erwünscht

Beitragvon andr.k » 19. April 2019, 20:03



[flash]
Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.
andr.k
 
Beiträge: 3554
Bilder: 0
Registriert: 31. Oktober 2011, 21:56

Re: lachen erwünscht

Beitragvon SkinnyTrucky » 26. April 2019, 13:49

--> Klick bitte hier <--

Keine Angst....ist harmlos.... [wink]


groetjes

Mara
Wenn es heute noch Menschen gibt, die die DDR verklären wollen, kann das nur damit zusammenhängen, dass träumen schöner ist als denken.... (Burkhart Veigel) Bild
Benutzeravatar
SkinnyTrucky
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 9389
Bilder: 73
Registriert: 25. April 2010, 20:07
Wohnort: at the dutch mountains

Re: lachen erwünscht

Beitragvon steffen52 » 3. Mai 2019, 18:53

Das Greta unser
Greta auf Erden, geheiligt werde dein Name, dein CO"-freies Klima komme, so wie in schmutzigen grauen Himmel,
so auf der feinstaubenden Erden. Unser tägliche Angst vor dem Klimawandel gib uns heute, vergib uns, das wir atmen müssen
und wir vergeben auch den Anderen, das sie atmen müssen und versuche uns nicht in Versuchung, nicht mehr an das böse CO2 zu glauben,
sondern erlöse uns von diesem Bösen. Denn deine Lobbyisten werden dann reich, gewinnen an Macht und fühlen sich herrlich.
In Ewigkeit AMEN
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 5871
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: lachen erwünscht

Beitragvon AkkuGK1 » 4. Mai 2019, 07:23

Steffen, was ist jetzt daran lustig? Thema verfehlt, bücken - Doppelfünf, setzen! Und nochmal: Rumheulen wegen AfD Bashing, aber selber über alle anderen hetzen. Arm, ganz arm.
AfD - die Alternative - für Doofe, deshalb wählt AfD ihr Schafe! Mähhh
AkkuGK1
 
Beiträge: 4057
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Sperrbrecher » 4. Mai 2019, 09:17

AkkuGK1 hat geschrieben:Steffen, was ist jetzt daran lustig?

Am meisten amüsiert dabei, dass gestandene Erwachsene und sogar
gebildete Personen, sich in diesen Zusammenhang nicht entblöden,
die wissenschaftlich kaum haltbaren Verlautbarungen einer
präpubertären Rotznase begeistert anzuhimmeln, als sei in ihrer
Person der Messias mit der ultimativen Erkenntnis erschienen.

Aber bei der Hype, welche die Medien und politisch interessierte
Kreise (um von brennerenden Problemen abzulenken) um diese Göre
entfachen, wittern viele eine sprudelnde Einnahmequelle und folgen
freudig erregt dieser Massenpsychose.

Es erinnert mich an Ereignisse in meiner Kindheit, als begeisterte
Nazianhänger die Reden des Führers mit frenetischen Beifall begleiteten,
ihr Radiogerät mit voller Lautstärke ans geöffnete Fenster stellten und
uns Kinder mit den Worten: "Ruhe, der Führer spricht!" ermahnten, dem
Gebrülle andächtig zu lauschen.

Wenn der Pöbel aller Sorten,
tanzet um die goldnen Kälber,
Halte fest, Du hast vom Leben,
doch am Ende nur dich selber.
-Theodor Storm -
Sperrbrecher
 
Beiträge: 830
Registriert: 13. Dezember 2018, 20:34

Re: lachen erwünscht

Beitragvon pentium » 4. Mai 2019, 09:30

Und wo besser warum soll man nach den letzten Beiträgen nun lachen...?
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 28455
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Sperrbrecher » 4. Mai 2019, 09:38

pentium hat geschrieben:Und wo besser warum soll man nach den letzten Beiträgen nun lachen...?

Lerne lachen ohne zu weinen.
- Kurt Tucholsky -
Sperrbrecher
 
Beiträge: 830
Registriert: 13. Dezember 2018, 20:34

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 4. Mai 2019, 09:42

die wissenschaftlich kaum haltbaren Verlautbarungen einer präpubertären Rotznase begeistert anzuhimmeln,


Das ist falsch. Die Kleine spricht ja nur die Erkenntnisse der Mehrheit der Wissenschaftler nach. Wobei ich mitunter das Gefühl habe, umso älter der Mensch, umso schwerer sein diesbezügliches Verständnis für begangene Fehler seiner Vergangenheit. Manche denken echt, sie haben alles richtig gemacht..,.. [flash]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 51774
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon AkkuGK1 » 4. Mai 2019, 09:58

Die Greta ist doch 16 Jahre alt, damit eher Postpubertär. Nur wel jemand jung ist, muss er/sie nicht unrecht haben. Was wissenschaftlich haltbar ist, werden die wenigsten von uns erfahren, aber manchmal geht es ja schneller als man denkt.
AfD - die Alternative - für Doofe, deshalb wählt AfD ihr Schafe! Mähhh
AkkuGK1
 
Beiträge: 4057
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Sperrbrecher » 4. Mai 2019, 11:12

augenzeuge hat geschrieben:Das ist falsch. Die Kleine spricht ja nur die Erkenntnisse der Mehrheit der Wissenschaftler nach.

So scheint es zu sein. Allerdings bekommen andere Stimmen kein Forum,
wo sie ihre Forschungen und Erkenntnisse publizieren können. Die Medien
ignorieren einfach nicht genehme Meinungen.

So war es doch auch mit der AfD, man hat sie einfach totgeschwiegen. Erst
als sich ihr Vorhandensein durch erhebliche Stimmzuwächse nicht mehr
verschweigen ließ, nahm man sie zur Kenntnis. Einen öffentlichen Dialog
verweigert man sich weiterhin. Das permanente Gebrülle der Gegner der
AfD, "Nazis raus, Nazis raus!" bietet keine Grundlage für eine Diskussion
und einen Austausch der Meinungen. In einer demokratisch verfassten
Gesellschaft sollte man sich auch Meinungen anhören können, die mit
eigenen Auffassungen nicht übereinstimmen.

Manchmal kann man sogar etwas davon lernen. So lese ich z.B. auch mal
in Bibel und Koran, obwohl ich mit Religionen sonst nichts am Hut habe.
Lehrreich ist es trotzdem.
Sperrbrecher
 
Beiträge: 830
Registriert: 13. Dezember 2018, 20:34

Re: lachen erwünscht

Beitragvon AkkuGK1 » 4. Mai 2019, 19:50

na ignorieren tust du doch auch! Du Postpubertierender Rentner! [laugh] das war wenigstens etwas lustickkkk [grins]
AfD - die Alternative - für Doofe, deshalb wählt AfD ihr Schafe! Mähhh
AkkuGK1
 
Beiträge: 4057
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 4. Mai 2019, 21:07

In einer demokratisch verfassten Gesellschaft sollte man sich auch Meinungen anhören können, die mit eigenen Auffassungen nicht übereinstimmen.


Passiert doch. Unübersehbar ist im Bundestag, wie schlecht die AfD dabei abschneidet. Die sind so schlecht, dass selbst die Liberalen ihnen den Marsch blasen. Wie kann man denn das nicht sehen?
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 51774
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 5. Mai 2019, 13:58

HEUTE IST WELT-LACHTAG [laugh]

Was sind gemischte Gefühle? Wenn deine Schwiegermutter rückwärts mit deinem neuen BMW auf eine steile Klippe zufährt.

Steht eine Stripperin vorm Kleiderschrank: „Ach, ich habe gar nichts auszuziehen.“

• Pessimist: „Schlimmer geht nicht.“ ­Optimist: „Doch.“

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 51774
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 6. Mai 2019, 22:38

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 16673
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 8. Mai 2019, 16:43

Wer ist hier eigentlich der Forenälteste...... [flash]

AZ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 51774
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Interessierter » 10. Mai 2019, 11:37

Ist doch schon der erste Schritt zur Besserung wenn die Alternativlosen hier unter " Lachen erwünscht " eingeordnet werden---- [laugh]

und das auch noch:


für 180€ verhaften wir dich vor deiner Frau und bringen
dich am Montag wieder zurück.
Im Preis inklusive: Camping,
Zelt, Bier, Grill, Würste, Frauen.
Wir kommen in Polizeiuniform
und mit Blaulicht.Edelknabe bitte im Forum melden.
Presse - und Meinungsfreiheit sind ein hohes Gut in unserer Demokratie
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 18952
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Zicke » 11. Mai 2019, 08:24

Bild
J.S.

"Diejenigen, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmieden, werden
für jene pflügen die dies nicht getan haben".

Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 5697
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Interessierter » 12. Mai 2019, 10:16

Bild
Presse - und Meinungsfreiheit sind ein hohes Gut in unserer Demokratie
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 18952
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 12. Mai 2019, 16:43

Ein Besucher einer psychiatrischen Anstalt fragt den Direktor,
nach welchen Kriterien entschieden wird, wann ein Patient
aufgenommen wird oder nicht.
Der Direktor antwortet: "Wir füllen eine Badewanne, geben dem
Kandidaten einen Teelöffel, eine Tasse und einen Eimer und bitten ihn,
die Badewanne zu leeren.
Der Besucher: "Ich verstehe. Ein normaler Mensch würde den Eimer
nehmen, richtig?"
Der Direktor: "Nein, ein normaler Mensch würde den Stöpsel ziehen.
Möchten Sie ein Zimmer mit oder ohne Balkon?"
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 16673
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 13. Mai 2019, 18:39

Prost ihr Luschen...... [laugh]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 51774
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Zicke » 13. Mai 2019, 18:47

und dann am Morgen wieder so

Bild
J.S.

"Diejenigen, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmieden, werden
für jene pflügen die dies nicht getan haben".

Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 5697
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Bahndamm 68 » 13. Mai 2019, 20:02

Opa in U-Bahn.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2118
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 13. Mai 2019, 22:20

Gestern nahm ich spät nachts auf dem Heimweg eine Abkürzung über den hiesigen Friedhof. Nach einer Weile kamen 3 Frauen auf mich zu und sagten mir, dass sie sich an dem Ort sehr fürchteten.
Ich bot ihnen an, sie zu begleiten, was sie sehr dankbar annahmen und ich sagte:
"Ich verstehe dass, ich habe mich früher hier auch nie wohlgefühlt, als ich noch lebte!"
Ihr hättet mal sehen sollen, wie die laufen konnten.... [laugh]
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 16673
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 14. Mai 2019, 10:39

[laugh] [super]
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 51774
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 14. Mai 2019, 20:30

Scharfes Sonderangebot:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 16673
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 15. Mai 2019, 07:33

Volker Zottmann hat geschrieben:Scharfes Sonderangebot:


Preis pro Ei? [grin]
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 51774
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Bahndamm 68 » 15. Mai 2019, 09:28

Bier-ist-billiger-als-Benzin.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2118
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Bahndamm 68 » 15. Mai 2019, 11:27

Der Großvater.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2118
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Bahndamm 68 » 15. Mai 2019, 11:37

Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2118
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Bahndamm 68 » 16. Mai 2019, 12:15

Eine alte, arme Frau schreibt einen Brief an den lieben Gott: „Lieber Gott, es geht mir so schlecht, kannst Du mir nicht 100€ schicken?“

Versehentlich landet der Brief beim Finanzamt.
Die Beamten haben Mitlied mit der Frau und sammeln für sie. Es kommen immerhin 70€ zusammen. Die Frau freut sich natürlich über die Spende und schreibt sofort zurück:

„Lieber Gott, vielen Dank, für die 100€ . Aber beim nächsten Mal schick den Brief nicht übers Finanzamt – die Lumpen haben mir doch glatt 30€ abgezogen!
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2118
Bilder: 368
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast