lachen erwünscht

Die Ecke für dies und das...

Re: lachen erwünscht

Beitragvon zonenhasser » 1. Oktober 2018, 15:27

Die “Rote Fahne” schrieb noch “wir werden siegen”, da hatte ich mein Geld schon in der Schweiz.
Bert Brecht
Benutzeravatar
zonenhasser
 
Beiträge: 838
Registriert: 19. Juli 2012, 23:25
Wohnort: Sachsen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 3. Oktober 2018, 18:26


Jetzt versteh ich es auch....ist nicht ganz einfach. [flash]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42537
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Interessierter » 8. Oktober 2018, 10:59

Das große Palaver im Bundestag

Auch aus Steinen die einem in den Weg
gelegt werden,
kann man was schönes bauen
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 16782
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: lachen erwünscht

Beitragvon zonenhasser » 8. Oktober 2018, 11:01

Entsetzen kurz nach Versteigerung

Banksy-Kunstwerk schreddert sich selbst

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/pa ... 58210.html
Die “Rote Fahne” schrieb noch “wir werden siegen”, da hatte ich mein Geld schon in der Schweiz.
Bert Brecht
Benutzeravatar
zonenhasser
 
Beiträge: 838
Registriert: 19. Juli 2012, 23:25
Wohnort: Sachsen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon zonenhasser » 10. Oktober 2018, 22:21



„Wir machen die Mauer wieder auf!“

In dem Video berichtet Honeckers Sekretär Friedhelm Nuschke, dass Honecker 1983 nach einem Staatsbesuch von F.J. Strauß zu ihm sagte. „Nuschke, wir machen die Mauer wieder auf“. Honeckers Idee soll gewesen sein, dass die Öffnung der Mauer den Westen Milliarden und Abermilliarden kosten würde. Den Ruin der Bundesrepublik wolle er so um Jahre beschleunigen.

„In diesem Garten wird heute Geschichte geschrieben!“

Jahre später, nachdem Honecker nach Chile geflohen war, soll eine junge Frau ihn besucht haben, die von ihm präzise Instruktionen bekommen habe: Eine Mappe mit einem 20-Jahre-Plan, um in Deutschland sämtliche wichtigen Positionen mit Ostdeutschen zu besetzen, um den Sozialismus wieder aufleben zu lassen. Der Name der jungen Frau: Angela Merkel!
...
Wer mag, kann sich die komplette Satire-Doku hier anschauen. Der Ausschnitt, welcher auf Facebook gepostet wurde, beginnt bei 22:20.

© mimikama.at
Die “Rote Fahne” schrieb noch “wir werden siegen”, da hatte ich mein Geld schon in der Schweiz.
Bert Brecht
Benutzeravatar
zonenhasser
 
Beiträge: 838
Registriert: 19. Juli 2012, 23:25
Wohnort: Sachsen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 14. Oktober 2018, 15:51

Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42537
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Interessierter » 15. Oktober 2018, 09:51

@ AZ: Bei dem von dir eingestellten Video musste ich wirklich herzhaft lachen.

Ich fand gerade das Nachstehende:

Ein Grenzerlebnis

Der Westbesuch kehrt in die Heimat zurück.
Auf der Rückfahrt wurde der Besuch zweimal hintereinander kontrolliert (erst Grenze, dann Zoll). Der Besucher meinte: "Uns hat eben schon ein Herr kontrolliert." Darauf die Antwort: "Bei uns gibt es keine Herren, bei uns gibt es nur Arbeiter und Bauern. "Na gut, uns hat eben schon der andere Bauer kontrolliert!" Dieser Satz hat die Kontrolle dann verlängert.
Auch aus Steinen die einem in den Weg
gelegt werden,
kann man was schönes bauen
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 16782
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: lachen erwünscht

Beitragvon zonenhasser » 15. Oktober 2018, 09:59

Anfrage an Radio Jerewan: Stimmt es, dass die Schweiz bald sozialistisch sein wird?
Antwort: Im Prinzip ja; es ist nur schade um die schöne Landschaft.
Die “Rote Fahne” schrieb noch “wir werden siegen”, da hatte ich mein Geld schon in der Schweiz.
Bert Brecht
Benutzeravatar
zonenhasser
 
Beiträge: 838
Registriert: 19. Juli 2012, 23:25
Wohnort: Sachsen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon andr.k » 15. Oktober 2018, 13:58

Was ist der Unterschied zwischen Sozialismus und Orgasmus? Im Sozialismus stöhnt man länger. [grins]

Sagt der West-Bürger zum Ost-Bürger: Ich kann mich zu Hause auf den Markt stellen und sagen, der Bundeskanzler ist doof. Darauf der Ost-Bürger: Das kann ich auch. [flash]
Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.
andr.k
 
Beiträge: 3197
Bilder: 0
Registriert: 31. Oktober 2011, 21:56

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 19. Oktober 2018, 18:14

Fühlt sich da jemand angesprochen? [flash]

https://www.stern.de/politik/deutschlan ... 09418.html

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42537
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon HPA » 23. Oktober 2018, 18:50

Somewhere in russia

Bild
Bild

"Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt, in einer reinen, unbefleckten Brust - und gegen das Gelächter einer Welt zu leben wagt, - wie er als Kind geträumt - bis auf den letzten Tag: das ist ein Mann!"(Henning v. Tresckow)

Wenn du lange genug am Fluss sitzt, siehst du irgendwann die Leiche deines Feindes vorbeischwimmen. (Sun Tzu)
Benutzeravatar
HPA
 
Beiträge: 7908
Bilder: 9
Registriert: 3. Januar 2012, 08:45

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 23. Oktober 2018, 18:53

Der Name passt!
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14057
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon SkinnyTrucky » 23. Oktober 2018, 19:27

B
Volker Zottmann hat geschrieben:Der Name passt!


Wieso....was steht denn da.... [ich auch]


groetjes

Mara
Wenn es heute noch Menschen gibt, die die DDR verklären wollen, kann das nur damit zusammenhängen, dass träumen schöner ist als denken.... (Burkhart Veigel) Bild
Benutzeravatar
SkinnyTrucky
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 9020
Bilder: 73
Registriert: 25. April 2010, 20:07
Wohnort: at the dutch mountains

Re: lachen erwünscht

Beitragvon karnak » 23. Oktober 2018, 20:48

Russisches Fenerberg, irgendwo in Russland, weiß auch nicht wo der Witz liegt. [flash]
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11688
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 23. Oktober 2018, 21:08

Kyrillisch ist das. Also keine N vorhanden, nur ein I. Das B ist ein deutsches W.
"Russkii Feierwerk"

Russisches Feuerwerk!

Drunter steht sinngemäß:
Hoch lebe das Feuerwerk!
Luftig und Helium Schritt himmlische Laterne


Wo seid Ihr denn zum Russischunterricht gewesen?
Und da passt das Bild nicht zu?


Gruß Volker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Volker Zottmann am 23. Oktober 2018, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14057
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 23. Oktober 2018, 21:15

Du bist echt gut. Hast Glück gehabt, dass Nosti dir nicht zuvor gekommen ist. Aber so ist das, wer zu spät kommt.... [grin]

Jetzt wundert sich Karnak bestimmt. [grins]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42537
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 23. Oktober 2018, 21:42

Volkshochschule Prüfung Russisch, 10. Klasse:

"Herr Zottmann, Ihre Leistung ist eine klare 5.
Aber sie waren immer bemüht, also 4,
Pünktlich waren Sie auch immer. Also bin ich geneigt, Ihre Leistung mit einer 3 zu bewerten."

So, nun kennt Ihr auch den Verlauf meiner Russischprüfung. Danke Herr Hering. (Er bemühte sich bei mir seit der 6. Schulklasse bis zur 9., und dann wieder über 2 Jahre in der Abendschule.) Volle 6 Jahre! War also doch genial meine Ausbildung! Danach habe ich mich dann auch über 45 lange Jahre mit meinem Freund Boris schriftlich auseinandergesetzt.

Fragt bitte nicht nach Einzelheiten. [mundzu]

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14057
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon karnak » 24. Oktober 2018, 06:20

[flash] Ich habe mich die letzten 45 Jahre nicht mit russisch befasst. Aber jetzt wo Du es sagst, haste recht.
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11688
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Nostalgiker » 24. Oktober 2018, 06:27

augenzeuge hat geschrieben:Du bist echt gut. Hast Glück gehabt, dass Nosti dir nicht zuvor gekommen ist. Aber so ist das, wer zu spät kommt.... [grin]

Jetzt wundert sich Karnak bestimmt. [grins]

AZ


Du bist echt komisch.
Ich habe Russisch spätestens in der 7. Klasse abgewählt ........
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Eindeutigkeit der Absicht wurde bei ihm zur Zweideutigkeit des Handelns
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 7129
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Re: lachen erwünscht

Beitragvon karnak » 24. Oktober 2018, 07:19

[denken] Wie ging das denn? Hast Du auch Staatsbürgerkunde abgewählt? [flash] Oder ist das jetzt auch ein Witz den ich nicht verstehe?
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11688
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 24. Oktober 2018, 07:41

Nostalgiker hat geschrieben:Du bist echt komisch.
Ich habe Russisch spätestens in der 7. Klasse abgewählt ........


Weißt du was wirklich komisch ist, was du alles in deiner DDR erleben konntest. [grins]

Welches Studium absolviertest du nochmal ohne Russisch?

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42537
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon augenzeuge » 24. Oktober 2018, 07:42

karnak hat geschrieben:Hast Du auch Staatsbürgerkunde abgewählt? [flash]

Alleine der Gedanke wurde schon verfolgt....
[angst]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 42537
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Nostalgiker » 24. Oktober 2018, 07:54

karnak hat geschrieben:[denken] Wie ging das denn? Hast Du auch Staatsbürgerkunde abgewählt? [flash] Oder ist das jetzt auch ein Witz den ich nicht verstehe?


Letzteres könnte zutreffen [freu]
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Eindeutigkeit der Absicht wurde bei ihm zur Zweideutigkeit des Handelns
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 7129
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 24. Oktober 2018, 09:28

Nicht der Harz ist komisch! Eher ein Wahlberliner!
So ein Schwachsinn.
Russisch war Pflicht bis zum Schulende, egal mit welchem Schuljahr man aufhörte.

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14057
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Nostalgiker » 24. Oktober 2018, 10:02

Noch jemand der was nicht verstanden hat, dabei tut er doch immer so schlau ...... [sick]
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Eindeutigkeit der Absicht wurde bei ihm zur Zweideutigkeit des Handelns
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 7129
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Volker Zottmann » 24. Oktober 2018, 10:06

Nostalgiker hat geschrieben:Noch jemand der was nicht verstanden hat, dabei tut er doch immer so schlau ...... [sick]


So wird es sein: Mir fehlt zu Dir der intelektuelle Zugang. Und das ist auch gut so!

Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14057
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Nostalgiker » 24. Oktober 2018, 10:25

Volker Zottmann hat geschrieben:
Nostalgiker hat geschrieben:Noch jemand der was nicht verstanden hat, dabei tut er doch immer so schlau ...... [sick]


So wird es sein: Mir fehlt zu Dir der intelektuelle Zugang. Und das ist auch gut so!

Volker

Und das schreibt jemand der noch vor kurzem vollmundig meinte er habe mehr Bildung und Intellekt als ich je hätte .....
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Eindeutigkeit der Absicht wurde bei ihm zur Zweideutigkeit des Handelns
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 7129
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Re: lachen erwünscht

Beitragvon AkkuGK1 » 24. Oktober 2018, 12:09

auf Sonderschulen gab es kein Russisch! [laugh]
Ich bin zu schön, als das man auf mich wütend sein könnte!*

*aus Mr. Sunshine
AkkuGK1
 
Beiträge: 3027
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: lachen erwünscht

Beitragvon Zicke » 24. Oktober 2018, 15:31

gab es eigentlich Russisch auf der U-Schule ?
z

Doch wenn ich all jene, die mir nicht in den Kram passen, deren Ansichten vielleicht irgendwie rechts sind, weiterhin Nazis nenne, dann ist das nicht nur faktisch falsch. Ich schmälere damit letztendlich auch das Andenken an die Opfer des NS-Regimes.

Lena Seiferlin, Autorin
Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 4281
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Re: lachen erwünscht

Beitragvon karnak » 24. Oktober 2018, 15:37

Auf meiner nicht, wenn Du Unteroffiziersschule meinst.
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11688
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste