Schöne Zitate

Die Ecke für dies und das...

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Volker Zottmann » 26. Februar 2016, 23:37

Dieses Zitat eines Forenmitgliedes finde ich zeitlich immer passend:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 11961
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Bahndamm 68 » 27. Februar 2016, 09:10

augenzeuge hat geschrieben:Leider ist es so,
dass die Eigenschaft
lesen zu können
allein nicht ausreicht.
Man muss auch die Idee
aus dem Text erkennen,
um daraus eine Erkenntnis
ziehen zu können.

Dies habe ich nun mehrfach gelesen, dieses Zitat ist nicht gut, sonder sehr gut - Danke

VG Bahndamm 68
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1442
Bilder: 317
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Bahndamm 68 » 27. Februar 2016, 09:13

Volker Zottmann hat geschrieben:
Bahndamm 68 hat geschrieben:
AkkuGK1 hat geschrieben:Und klaue nicht Firmennamen!

Ich bitte um Übersetzung - verstehe ich nicht.
VG Bahndamm 68

Du bist nicht allein Hermann. Ich kapier es auch nicht. Darum [ich auch]
Gruß Volker

Das beruhigt mich innerlich und muss darüber lächeln über unsere beiderseitige Dummheit.
Schönes Wochenende

Hermann
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1442
Bilder: 317
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Schöne Zitate

Beitragvon augenzeuge » 27. Februar 2016, 09:43

Danke Bahndamm. Dann gleich noch etwas zum 2 mal lesen. [hallo]

Das Herz ist das Zentrum deines Wesens.
Der Kopf ist nur die Peripherie.
An der Peripherie zu leben ist reine Dummheit!
Im Herzen zu leben und den Kopf
immer dann zu gebrauchen, wenn es nötig wird,
ist Intelligenz. Aber das Zentrum, der innere Meister,
sitzt im tiefsten Kern deines Wesens.
Der Kopf ist nur ein Diener, der Meister ist das Herz.
Das ist Intelligenz!


AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
 
Beiträge: 35053
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Volker Zottmann » 27. Februar 2016, 10:14

Bahndamm 68 hat geschrieben:Das beruhigt mich innerlich und muss darüber lächeln über unsere beiderseitige Dummheit.
Schönes Wochenende

Hermann


Über die Apple-Namensgebung kursieren ja verschiedene Gerüchte. Sorry, diesen Bezug nicht erkannt zu haben.

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 11961
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Schöne Zitate

Beitragvon AkkuGK1 » 27. Februar 2016, 11:26

vor Apple gab es schon eine Firma mit diesem Namen und einem ähnlichen Logo. Apple Records Inc., bezog sich auf ein Ausstellungsstück von Yoko Ono. Apple Macintosh fragte nach, ob man den Namen nutzen könnte, da damals noch nicht absehbar war, das Computer mal was mit Musik zu tun hätten, gab Apple Rec. ihr O.K., solange Apple Macintosh nicht was mit Musik machen würde. Steve Jobs war Beatles Fan und deshalb auch der Name seiner Firma. Nun machten die halt was mit Musik und da forderte Apple Rec. Kohle - berechtigterweise und verlor natürlemont vor einem amerikanischen Gericht. Warum wohl hat es ewig gedauert, bevor es Beatles Songs bei iTunes gab? Die waren da ziemlich angepisst. Erst kurz vor Steve Jobs Tod gab Apple Records ihr Ok - sicherlich gab es da einen Kotau.
@Black Hole Sun - echte schwarze Löcher ziehen Materie an, fressen andere Sterne - Du bist ein Comemierda!
AkkuGK1
 
Beiträge: 1750
Registriert: 19. Februar 2015, 18:47

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Edelknabe » 27. Februar 2016, 21:12

Also der Bob spricht mir aus dem Herzen, so im Text vom Steffen mit:

"Was bedeutet schon Geld?
Ein Mensch ist erfolgreich,
wenn er zwischen Aufstehen
und Schlafengehen das tut,
was ihm gefällt."
Bob Dylan
Textauszug ende

Seit ich Zeitungszusteller bin ist genau das meine Lebens/Arbeits-Maxime. Somit "Scheiß auf die Kohle"(denn die kommt sowieso mehr als pünktlich) aber diese frische Nachtluft, genau die isses, die gefällt mir so gut, ich fühle mich ...da jede Nacht Wahnsinn sowas von ...na gut eben wohl, weil, erfolgreich trifft es nicht so, wäre auch der falsche Ausdruck.

Rainer-Maria
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 10659
Bilder: 42
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: Schöne Zitate

Beitragvon augenzeuge » 27. Februar 2016, 22:44

Edelknabe hat geschrieben:Seit ich Zeitungszusteller bin ist genau das meine Lebens/Arbeits-Maxime. Somit "Scheiß auf die Kohle"(denn die kommt sowieso mehr als pünktlich) aber diese frische Nachtluft, genau die isses, die gefällt mir so gut, ich fühle mich ...da jede Nacht Wahnsinn sowas von ...na gut eben wohl, weil, erfolgreich trifft es nicht so, wäre auch der falsche Ausdruck.

Rainer-Maria


Dann habe ich hier etwas für dich, Beethoven schwächelt ja ein wenig.....aber man tut was man kann.... [grins]

Eisnadeln flirren, glitzern, fallen,
Milchsonne schwebend über allem,
klare Luft atmet ruhende Winterkraft,
Märchenwelt, kalt, unbarmherzig, zauberhaft.

Kristallklare Eispanzer kraftlose Zweige biegen,
die Naturwunder noch im Schoße der Erde liegen,
reglos staunend stehst du Mensch, unbedeutender Wicht,
erwartend das hervorbrechende Frühlingslicht.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
 
Beiträge: 35053
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Zicke » 27. Februar 2016, 22:52

Der Erfolg hat viele Väter. Der Mißerfolg ist ein Waisenkind.
Richard Cobden (1804 - 1865)




P.S.
Da der Interessierte sich bei dir nicht traut, mache ich es:
bei dir fehlen ständig die Quellen!!!!!!!!!!!

alles andere ist OMMMMMMMMMM
wusste gar nicht das du auf Gurus stehst
z

“Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden”
"Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen. "

Altkanzler Helmut Schmidt
Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 3172
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Re: Schöne Zitate

Beitragvon augenzeuge » 27. Februar 2016, 22:56

Zicke hat geschrieben:bei dir fehlen ständig die Quellen!!!!!!!!!!!


Stimmt, du traust dir ja was.... [laugh] Quelle: Horst Reiner Menzel

Zicke hat geschrieben:wusste gar nicht das du auf Gurus stehst

Nun fang mir nicht noch wie Thoth an und interpretiere zu viel hinein..... [angst]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
 
Beiträge: 35053
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Bahndamm 68 » 28. Februar 2016, 11:04

Albert Einstein
Albert Einstein-01.jpg

Wissenschaft ohne Religion ist lahm,
Religion ohne Wissenschaft ist blind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1442
Bilder: 317
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Bahndamm 68 » 28. Februar 2016, 11:07

Benjamin Franklin
Benjamin Franklin-01.jpg

Die ganz Schlauen sehen um fünf Ecken und sind geradeaus blind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1442
Bilder: 317
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Edelknabe » 28. Februar 2016, 12:49

Siehe Jörg mit seinem:

"Eisnadeln flirren, glitzern, fallen,
Milchsonne schwebend über allem,
klare Luft atmet ruhende Winterkraft,
Märchenwelt, kalt, unbarmherzig, zauberhaft.

Kristallklare Eispanzer kraftlose Zweige biegen,
die Naturwunder noch im Schoße der Erde liegen,
reglos staunend stehst du Mensch, unbedeutender Wicht,
erwartend das hervorbrechende Frühlingslicht."
Textauszug ende

Oh wie das hob mein Freund, ich atmete gleich freier, mein Ischas oder wie das Zipperlein heißt wurde durch die Wärme des Textes sofort hinweggefegt, mein Schritt beschleunigt sich hin zum Mittagsschlaf...ich komme oh warme Matratze so das du mich wohlig bettest, meine (hoffentlich nicht Alp.....Träume werden es dir danken...Ende und aus und Abmeldung bis heute Abend."

Rainer-Maria

Und einen guten Sonntag allen ins Forum
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 10659
Bilder: 42
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Werner Thal » 28. Februar 2016, 13:59

[grins]
Benutzeravatar
Werner Thal
 
Beiträge: 538
Registriert: 20. Februar 2013, 13:21

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Bahndamm 68 » 16. Mai 2016, 16:20

George Bernard Shaw
George Bernard Shaw.jpg

Eines der traurigsten Dinge im Leben ist,
dass ein Mensch viele gute Taten tun muss,
um zu beweisen,
dass er tüchtig ist,
aber nur einen Fehler zu begehen braucht,
um zu beweisen,
dass er nichts taugt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1442
Bilder: 317
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Schöne Zitate

Beitragvon augenzeuge » 27. Mai 2016, 18:21

Bild
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
 
Beiträge: 35053
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Schöne Zitate

Beitragvon augenzeuge » 27. Mai 2016, 18:24

Für manchen hier im Forum...: [denken]

Wenn du gewillt bist, das Verhalten eines anderen Menschen dir gegenüber eher als eine Reflektion des Zustandes seiner Beziehung zu sich selbst wahrzunehmen und nicht als eine Aussage über deinen Wert als Person, dann wirst du mit der Zeit ganz damit aufhören zu reagieren.
~ Yogi Bhajan
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
 
Beiträge: 35053
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Schöne Zitate

Beitragvon augenzeuge » 18. Juni 2016, 18:50

"Kein Staat darf auf das eigene Volk schießen, schon gar nicht ein sozialistischer. Das genau werfen sie uns immer vor: 17. Juni, Mauertote … Aber das war nicht das Volk. Wir wollen mal schön die Kirche im Dorf lassen. Margot Honecker, 2011"


AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
 
Beiträge: 35053
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Interessierter » 5. Dezember 2017, 09:38

Bild
Wer mit 20 kein Kommunist ist hat kein Herz .Wer mit 30 noch Kommunist ist hat keinen Verstand .
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 14536
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Bahndamm 68 » 5. Dezember 2017, 10:52

.......................................................Tränen kotzen!
Ein Stück aus dem Leben
Einfach Klasse und Danke dafür.
VG Hermann
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1442
Bilder: 317
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Volker Zottmann » 5. Dezember 2017, 12:04

Bahndamm 68 hat geschrieben:.......................................................Tränen kotzen!
Ein Stück aus dem Leben
Einfach Klasse und Danke dafür.
VG Hermann

Keiner kann seine Beobachtungen besser zu Papier bringen, als van Tiggelen.

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 11961
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Bahndamm 68 » 5. Dezember 2017, 14:05

Volker Zottmann hat geschrieben:
Bahndamm 68 hat geschrieben:.......................................................Tränen kotzen!
Ein Stück aus dem Leben
Einfach Klasse und Danke dafür.
VG Hermann

Keiner kann seine Beobachtungen besser zu Papier bringen, als van Tiggelen.
Gruß Volker

@Volker
Wer ist nun wieder van Tiggelen?
Ich kenn ihm nicht und mit ihm geschlafen habe ich auch noch nicht. [laugh]

Gruß Hermann
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 1442
Bilder: 317
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Schöne Zitate

Beitragvon Volker Zottmann » 5. Dezember 2017, 14:10

Bahndamm 68 hat geschrieben:
Volker Zottmann hat geschrieben:
Bahndamm 68 hat geschrieben:.......................................................Tränen kotzen!
Ein Stück aus dem Leben
Einfach Klasse und Danke dafür.
VG Hermann

Keiner kann seine Beobachtungen besser zu Papier bringen, als van Tiggelen.
Gruß Volker

@Volker
Wer ist nun wieder van Tiggelen?
Ich kenn ihm nicht und mit ihm geschlafen habe ich auch noch nicht. [laugh]

Gruß Hermann



Dann lies mal, wer das Gedicht verfasste. Norbert van Tiggelen kannst Du Dir ergooglen. Er hat hunderte solcher sinnreichen Zeilen verfasst.lebt im Ruhrpott.

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 11961
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast