Aktuelles

Gesperrter Bereich, keine Diskussionen

Aktuelles

Beitragvon augenzeuge » 18. Mai 2013, 16:53

Zur Info an alle Mitglieder

Der Thread über das Niveau im Forum wurde heute von mir gelöscht.
Anlaß waren erneute, pauschale Beschimpfungen, Beleidigungen gegen mehrere Mitglieder von Zicke, welche erwartungsgemäß von lethale iniectio enthusiastisch begrüßt wurden.

Für diese Beiträge gab es keinen Grund, weder Zicke noch lethale iniectio wurden von einer Seite zuvor in einem Beitrag angegriffen. Irgendwann ist auch beim Gutmütigsten die Grenze erreicht.

Es kann nicht hingenommen werden, dass wir für alles verantwortlich gemacht werden und alle Bemühungen um Ruhe immer erneut von denselben Leuten torpediert werden. Wenn hinter den Kulissen die PM-Möglichkeit genutzt wird, um Unfrieden zu organisieren, gegen das Forum zu arbeiten oder andere User permanent zu beleidigen, dann muss reagiert werden. Als Folge wurde Zicke für 3 Tage gesperrt. Lethale iniectio wurde unbefristet gesperrt, Verwarnungen und Sperrungen gab es in der Vergangenheit für sie genug.

Das Team hat auch Fehler gemacht, weil wir wirklich alles zugelassen haben. Leider wurde das zum Nachteil des Forums ausgenutzt. Irgendwann sollten wir daraus lernen können. In anderen Foren gibt es einen Kommentar auf Sperrungen nicht unbedingt. Wenn dort etwas ausufert, verschwindet der Thread sofort.
Dass wollen wir weiterhin nicht, aber das funktioniert nur bei einer Akzeptanz der Forenregeln.

Es sollte jedem klar sein, dass wir auch zukünftig solchen Verunglimpfungen nicht tatenlos gegenüberstehen. Betreffende wissen, ob sie gemeint sind.

Im Interesse aller User, die einen respektvollen Umgang pflegen und jener, die am Fortbestand des Forums Interesse haben, aber auch derjenigen, welche ein offenes Forum mit einer manierlichen Diskussionskultur suchen, musste dieser Schritt erfolgen. Als Hinweis an alle Mitglieder: Bei Beleidigungen wird zukünftig schneller und restriktiver durchgegriffen.

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 39705
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Straßenkarten, Wanderkarten, Atlanten in der DDR

Beitragvon augenzeuge » 12. Oktober 2017, 15:45

Beethoven hat geschrieben:Wie bekommst Du, werter Kumpel, die Karte so groß und klar hier eingesetzt?
Mich meckert der Rechner an - "Höhe 630 Pixel und Breite 480 Pixel".
Gruß


Ich habe mal die Größe auf max. 900x700 Pixel erweitert. Können wir damit leben?

So sieht das in der Größenordnung aus.....

AZ

[grin]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 39705
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Straßenkarten, Wanderkarten, Atlanten in der DDR

Beitragvon Volker Zottmann » 12. Oktober 2017, 15:47

Gelten die Maße fortan?
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 13336
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Straßenkarten, Wanderkarten, Atlanten in der DDR

Beitragvon augenzeuge » 12. Oktober 2017, 15:51

Volker Zottmann hat geschrieben:Gelten die Maße fortan?


Ja.....ich wollte es mal ausprobieren. Wenn das Team nichts dagegen hat.... [blush]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 39705
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen


Zurück zu Informationen für die Nutzer des Forums

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast