DDR - kennst Du das noch....

Aufarbeitung und Schlußfolgerungen

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 28. April 2023, 15:35

343754225_767154844801199_1726999519991110872_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon augenzeuge » 28. April 2023, 15:47

Nur gut, dass dieser Mist vorbei ist..... [flash]

Es wurde immer eine Liste darüber geführt, wer sich diesem Bekenntnis zum Arbeiter- und Bauernstaat entzog. Denn die Feinde des Sozialismus mussten ja enttarnt werden.

Heinz Eggert, der ehemalige sächsische Innenminister, in einem Essay über den 1. Mai


Aber schaut mal, 3 Jahre vor der Wende schien die Welt des Sozialismus noch völlig in Ordnung. Was ist denn nur in den Köpfen passiert....? [blush]

https://www.mdr.de/geschichte/ddr/polit ... a5f1a.html

AZ

P.S.
Noch 1989 sah es am 1.5. so aus, als die DDR ewig bestehen würde....aber gute 6 Monate später wars vorbei.
https://www.youtube.com/watch?v=cq6GpH2bVXk
"Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist."
„Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war“.
„Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten“.
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 85992
Bilder: 6
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon Spartacus » 28. April 2023, 18:09

DDR.png


Ich habe mich vor dem Mist immer gedrückt, wenn es irgendwie ging. [hallo]

Sparta
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen.
Nicht Deutschland schafft sich ab, sondern Deutschland schaltet sich ab.
Habeck und Baerbock in die Produktion. Die Grünen sind eine fortschrittsfeindliche Sekte.



Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 26379
Bilder: 0
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon Ari@D187 » 28. April 2023, 18:35

Spartacus hat geschrieben:Ich habe mich vor dem Mist immer gedrückt, wenn es irgendwie ging. [hallo]

Sparta

Diese Art Plakate kenne ich noch gut, waren sie doch noch am 2. Mai 1988 rechts und links der Bahnstrecke Gerstungen - Griebnitzsee noch in großen Mengen zu sehen.

Ari
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 11822
Registriert: 26. April 2010, 19:58

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon steffen52 » 28. April 2023, 18:36

Spartacus hat geschrieben:
DDR.png


Ich habe mich vor dem Mist immer gedrückt, wenn es irgendwie ging. [hallo]

Sparta

Mein Vater war da sehr gewissenhaft mit raushängen der Fahne, er hat mal meiner Oma gesagt sie soll die Fahne raushängen und sie
hat es gemacht, aber es war die schwarz, rot, goldene Fahne ohne Emblem. Da hat ist er aber im Kreis gesprungen. Da bei hat er
noch Glück gehabt das es die gewesen ist, sie hatte noch eine andere Fahne auf dem Boden.... [wink]
Gruß steffen52
"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen!"
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 14521
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 3. Juni 2023, 15:45

1954 hatte man bei uns noch Hoffnung auf ein Deutschland

*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon augenzeuge » 3. Juni 2023, 15:57

Aha, da sprach man noch deutschen Menschen an der Elbe.....heute undenkbar. [shocked]

AZ
"Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist."
„Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war“.
„Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten“.
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 85992
Bilder: 6
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 30. Oktober 2023, 17:05

Berlin Karte aus DDR Zeiten.
396527686_740288751429463_128129677484207290_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 30. Oktober 2023, 17:06

*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon manudave » 30. Oktober 2023, 17:22

Spartacus hat geschrieben:
DDR.png


Ich habe mich vor dem Mist immer gedrückt, wenn es irgendwie ging. [hallo]

Sparta


"Vorwäts" ???
Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!
Benutzeravatar
manudave
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 4395
Bilder: 49
Registriert: 22. April 2010, 16:29
Wohnort: Hessen

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon manudave » 30. Oktober 2023, 17:24

Nostalgiker hat geschrieben:Also ich kenne das mehr mit Kiepen.
Entweder wurden die Kohlen dann über eine Rutsche durch das Kellerfenster in den Keller geschüttet oder dann in Berlin in den Keller getragen, ansonsten wurden die Kohlen auf die Strasse oder den Hof gekippt und man konnte selber stundenlang mit zwei Eimern die Kohlen in den Keller bringen.
Besonders schick war es in Berlin, denn wenn man Glück hatte bekam man gebündelte Kohle die gleich im Keller gestapelt wurde. War aber selten, meist hatte ich Schüttkohle.


Ja, das kenne ich auch noch. Mit Blecheimern haben wir die Ladung des Minikippers in den Kohlenkeller geschleppt und da waren wir 6-10 Jahre alt. Es war jedes Jahr ein Graus... [flash]
Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!
Benutzeravatar
manudave
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 4395
Bilder: 49
Registriert: 22. April 2010, 16:29
Wohnort: Hessen

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon augenzeuge » 30. Oktober 2023, 18:05

pentium hat geschrieben:Berlin Karte aus DDR Zeiten.
396527686_740288751429463_128129677484207290_n.jpg


Erinnere mich bei dem Bild an die Schulzeit. In der 8. oder 9. Klasse mussten wir eine Karte zeichnen. West- und Ostberlin.
Ich nutzte für den Maßstab einen Atlas. Am Folgetag kam die Lehrerin zu mir und meinte, warum denn die Hauptstadt bei mir offensichtlich kleiner wäre als Westberlin.....? [flash]

Tut mir leid, sagte ich, aber 80qkm sinds auch weniger. Sie drehte sich weg und sagte kein Wort mehr. [flash]

AZ
"Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist."
„Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war“.
„Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten“.
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 85992
Bilder: 6
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 10. Februar 2024, 12:57

Früher war sie heiß begehrt und heute will sie keiner mehr haben.

422581349_7184983348249987_5422232573035627362_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon Spartacus » 12. Februar 2024, 09:17

pentium hat geschrieben:Früher war sie heiß begehrt und heute will sie keiner mehr haben.



Ein halber Monatslohn war auch noch dafür fällig, war schon verrückt. [hallo]

Sparta


Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen.
Nicht Deutschland schafft sich ab, sondern Deutschland schaltet sich ab.
Habeck und Baerbock in die Produktion. Die Grünen sind eine fortschrittsfeindliche Sekte.



Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 26379
Bilder: 0
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon Nostalgiker » 12. Februar 2024, 09:29

Dafür war/ist das Teil aber auch faktisch unverwüstlich. Meine existiert noch und schreibt noch .......
Ich nehme zur Kenntnis, das ich einer Generation angehöre, deren Hoffnungen zusammengebrochen sind.
Aber damit sind diese Hoffnungen nicht erledigt. Stefan Hermlin

Freiheit ist nur ein anderes Wort dafür, dass man nichts zu verlieren hat. Janis Joplin

Psychologen haben herausgefunden, dass Menschen, die immer bei anderen auf die Rechtschreibfehler hinweisen, eine Persönlichkeitsstörung haben und unzufrieden mit ihrem Leben sind. Netzfund
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 13764
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon Bernd » 12. Februar 2024, 09:36

Stimmt , ich habe auch noch eine Erika. Schöne Mechanik.
Design ist auch heute noch gut anzusehen.
Bernd
 
Beiträge: 482
Registriert: 31. Dezember 2023, 11:57

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon Edelknabe » 12. Februar 2024, 16:50

Schließe mich an. Das formschöne Teil liegt gut verpackt und fast wie neu im Schlafzimmerschrank. Wird mich bestimmt überleben.

Rainer Maria
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 16948
Bilder: 57
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 7. April 2024, 15:03

Ein paar Reisepreise....
434958392_25184442877866724_1496113586904906806_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 8. April 2024, 19:07

Das Thema Jeans wurde doch schon hier abgehandelt!
Re: Jeans in Ost und West
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon karnak » 8. April 2024, 19:44

[grin] Bei den Westverwandten muß es aber auch solche und solche gegeben haben. Meine Schwiegermutter hatte welche in Westberlin, diese Kaffeemaschine haben sie ihr 1972 " geschenkt " , mit schon kaputten Schalter [flash] . Meine Frau hat sie als mahnende Erinnerung von Umzug zu Umzug mitgeführt. Eines muß man allerdings sagen, von Krupps das Teil, wenn man den Stecker in die Dose steckt läuft das Ding immer noch 1 A. Ich mahle damit täglich meine 6 Peperoni Schoten für meinen Tomatensaft. Nur mal so nebenbei zu den Brüdern und Schwestern und doch wohl unterschiedlichen Charaktereigenschaften. [flash]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laie, Experte,Dilettant
(alle Fachrichtungen)
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 25515
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon augenzeuge » 8. April 2024, 20:57

Um 1987 herum hatte jedenfalls jeder Jugendliche in der DDR durchschnittlich zwei Jeans im Schrank. Ein statistischer Wert, der selbst im Westen Europas nicht erreicht wurde. Und so wird verständlich, dass die amerikanische Journalistin Karen Kramer damals zu der bemerkenswerten Einschätzung kam, die DDR sei "das Jeans tragende Land an sich".


Ich weiß, dass viele schwarz tauschten und sich die Jeans im Intershop holten.

AZ
"Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist."
„Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war“.
„Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten“.
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 85992
Bilder: 6
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon Svenja » 25. April 2024, 17:02

Meine Meinung nach 35 Jahren Wende?
Konsum und Reisen ist NICHT alles! Wir haben die kleinen Dinge, die hier im Beitrag gezeigt wurden, geschätzt! Und waren doch zufrieden was man hatte. Heute sind alle nur noch am verblöden.
Wie zum Beispiel die Generation (Z)umutung!

LG
Diese Welt ist wie ein Vorzimmer für die zukünftige Welt; rüste dich im Vorzimmer, damit du Einlaß findest in den Saal.
Rabbi Jaqob, Sprüche der Väter, 4,21
Benutzeravatar
Svenja
 
Beiträge: 41
Bilder: 6
Registriert: 21. Januar 2024, 16:37

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon steffen52 » 25. April 2024, 17:05

Svenja hat geschrieben:Meine Meinung nach 35 Jahren Wende?
Konsum und Reisen ist NICHT alles! Wir haben die kleinen Dinge, die hier im Beitrag gezeigt wurden, geschätzt! Und waren doch zufrieden was man hatte. Heute sind alle nur noch am verblöden.
Wie zum Beispiel die Generation (Z)umutung!

LG

Leider ist es so und wird nicht besser, aber man muss sich auch mal fragen warum..... [denken]
Gruß steffen52
"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen!"
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 14521
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 25. April 2024, 18:51

augenzeuge hat geschrieben:
steffen52 hat geschrieben:Aber für das eigene Volk ist kein Geld da,
Gruß steffen52


Du hast nun keinen Grund, dich zu beschweren. Gibts schon wieder ne Rentenerhöhung über der Inflation. [denken]

AZ


Was genau haben diese letzten Postings mit der DDR zu tun?
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 30. April 2024, 19:35

Vor 40 Jahren berichtete das "Organ" des VEB Numerik "Karl Marx" von 200.000 Karl-Marx-Städtern welche an der Demo zum 1. Mai teilgenommen haben.
439991747_2700262500139139_473704325766452009_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: DDR - kennst Du das noch....

Beitragvon pentium » 29. Mai 2024, 16:05

445175708_1802769880133640_261772251854098697_n.jpg

Porstendorf, auf der Saalebahn, bei Jena.
13. Mai 1981.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
https://www.schloesserland-sachsen.de/de/startseite/
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 46273
Bilder: 138
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Vorherige

Zurück zu Die DDR aus heutiger Sicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast