Unser Klimaschutz, ihr Elend

Unser Klimaschutz, ihr Elend

Beitragvon pentium » 7. Februar 2019, 21:27

Demokratische Republik Kongo: Unser Klimaschutz, ihr Elend
Keine Energiewende ohne Kobalt. Der Kongo ist dafür ein zentraler Lieferant. Was eine Chance sein könnte, droht nach dem Wahlbetrug im Land erneut zum Fluch zu werden.
https://www.zeit.de/politik/ausland/201 ... tshisekedi

Entscheidend könnte am Ende sein, wie viel Unterstützung sie aus den Ländern erfahren, in denen Kongos Rohstoffe landen. Im Fall des Kobalt-Booms läuft das auf eine ganz einfache Frage hinaus: Ob reiche Länder und Gesellschaften Klimaschutz und Gerechtigkeit zusammendenken können. Oder ob am Ende die Kongolesen den höchsten Preis für die Energiewende der Wohlhabenden bezahlen.

...
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31258
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Unser Klimaschutz, ihr Elend

Beitragvon Spartacus » 8. Februar 2019, 18:23

Die Lösung naht ja schon Pentium, denn die eifrig demonstrierenden Kinderlein werden demnächst alle ihre Laptops und Smartdingsbums
öffentlich verbrennen und jeden dazu auffordern, es ihnen gleich zu tun. Laptops und Smartdingsbums Besitzer werden dann in Zukunft
geschnitten, denn sie sind ganz pöse, bäähhh.

[flash] [flash]

Sparta


Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen

Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 15752
Bilder: 0
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Unser Klimaschutz, ihr Elend

Beitragvon Danny_1000 » 8. Februar 2019, 19:54

Spartacus hat geschrieben:Die Lösung naht ja schon Pentium, denn die eifrig demonstrierenden Kinderlein werden demnächst alle ihre Laptops und Smartdingsbums
öffentlich verbrennen und jeden dazu auffordern, es ihnen gleich zu tun. .....

[flash] [flash]

Sparta

Vermutlich würde es schon reichen den Kids abzuverlangen, bei der nächsten Klimademo ohne die Smartphones zu erscheinen. Mal sehen, wie groß dann die Teilnehmerzahlen wären.
Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben
dafür einsetzen, dass du es sagen darfst !
(Evelyn Beatrice Hall 1868; † nach 1939)
Benutzeravatar
Danny_1000
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 1559
Registriert: 24. April 2010, 19:06

Re: Unser Klimaschutz, ihr Elend

Beitragvon Ari@D187 » 8. Februar 2019, 23:01

Noch sind die Smartphones führend, zukünftig würde dann die E-Automobilität den größten Teil von z.B. Kobalt verschlingen.

Ari
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 5548
Registriert: 26. April 2010, 19:58

Re: Unser Klimaschutz, ihr Elend

Beitragvon pentium » 31. Oktober 2019, 11:20

Blut klebt an unseren Akkus
Von den Bodenschätzen der Demokratischen Republik Kongo, aus der 60 Prozent des weltweiten Abbaus stammen, kommt kaum etwas bei der Masse der Armen an. Brutale Korruption frisst das meiste auf. Weltkonzerne versuchen, vor Ort zu prüfen, unterstützen Kinderprojekte, überlassen ansonsten das meiste den Chinesen, die den Markt kontrollieren.
https://www.bild.de/politik/kolumnen/ko ... .bild.html

Wir wollen etwas Gutes für die Umwelt tun. Aber im Kongo schuften schon kleine Kinder den ganzen Tag lang für die Akkus, die in unseren Elektrofahrzeugen stecken
https://www.bild.de/bild-plus/news/ausl ... .bild.html

...
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31258
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Unser Klimaschutz, ihr Elend

Beitragvon augenzeuge » 31. Oktober 2019, 13:48

Nun glaubt mal nicht, dass E-Autos bleiben. Sie sind nur ein Zwischenschritt....

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 58433
Bilder: 5
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Unser Klimaschutz, ihr Elend

Beitragvon pentium » 31. Oktober 2019, 14:54

augenzeuge hat geschrieben:Nun glaubt mal nicht, dass E-Autos bleiben. Sie sind nur ein Zwischenschritt....

AZ


Es geht nicht nur um E-Autos...
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31258
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge


Zurück zu Natur und Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast