Politbarometer

Re: Politbarometer

Beitragvon HPA » 15. August 2019, 11:29

Kumpel hat geschrieben:Ein Studium abzubrechen hat jetzt nicht unbedingt etwas mit fehlender Intelligenz
zu tun.
Einen Studienabschluss vorzutäuschen schon eher etwas mit dem Charakter.


Genauso ist es!
Bild

"In difficult times intelligent people look for solutions, while idiots look for culprits."

Ignorierter Benutzer: SCORN/Hamiota/Stummel
Benutzeravatar
HPA
 
Beiträge: 11180
Bilder: 30
Registriert: 3. Januar 2012, 08:45

Re: Politbarometer

Beitragvon augenzeuge » 15. August 2019, 16:52

Kumpel hat geschrieben:Ein Studium abzubrechen hat jetzt nicht unbedingt etwas mit fehlender Intelligenz
zu tun.
Einen Studienabschluss vorzutäuschen schon eher etwas mit dem Charakter.

Das man das Sperrwolf erklären muss, kann ich nicht nachvollziehen.
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 58270
Bilder: 5
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Politbarometer

Beitragvon pentium » 15. August 2019, 17:01

augenzeuge hat geschrieben:
Kumpel hat geschrieben:Ein Studium abzubrechen hat jetzt nicht unbedingt etwas mit fehlender Intelligenz
zu tun.
Einen Studienabschluss vorzutäuschen schon eher etwas mit dem Charakter.

Das man das Sperrwolf erklären muss, kann ich nicht nachvollziehen.
AZ


Wer ist gleich der Sperrwolf...?
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31233
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Politbarometer

Beitragvon destiny » 16. August 2019, 09:34

augenzeuge hat geschrieben:Perfekt ist keine Partei.
AZ


Stimmt... deswegen zurück zur Monarchie und ich werde Kaiserin. [grins]

Dann bastel ich mir meinen Hofstaat zusammen, von jedem und allem ein bisschen zum regieren, denn ich werde unter dem Deckmantel Staatsbesuche zu absolvieren, um die Welt fahren.
Wir bauen große Gallerenschiffe die von verurteilten Kinderschändern und Vergewaltigern gerudert werden, ist gleich noch gut für den Umweltschutz.

Ach das wäre ein Leben... [flash] [smile]
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.    (Carl Gustav Jung)  

Bild
Benutzeravatar
destiny
 
Beiträge: 270
Registriert: 6. August 2019, 16:03
Wohnort: urbe Libzi

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 1. September 2019, 20:07

Zahlenwerte der Umfragen im Monat August 2019:
Bild

Bild

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 1. September 2019, 20:19

Zahlenwerte der Umfragen im Monatsvergleich von August 2018 bis August 2019:

Bild

Bild

Bild

Mögliche Regierungsbildung August 2019:

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon augenzeuge » 2. September 2019, 18:49

Tolle Konstellation. [laugh]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 58270
Bilder: 5
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Politbarometer

Beitragvon Ari@D187 » 2. September 2019, 19:13

augenzeuge hat geschrieben:Tolle Konstellation. [laugh]

Sieht so nach Regenbogenflagge aus... [wink]

Ari
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 5536
Registriert: 26. April 2010, 19:58

Re: Politbarometer

Beitragvon augenzeuge » 2. September 2019, 21:35

Ari@D187 hat geschrieben:
augenzeuge hat geschrieben:Tolle Konstellation. [laugh]

Sieht so nach Regenbogenflagge aus... [wink]

Ari


Nun stell dir mal die Politik vor. [angst]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 58270
Bilder: 5
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Politbarometer

Beitragvon Ari@D187 » 2. September 2019, 22:19

augenzeuge hat geschrieben:
Ari@D187 hat geschrieben:Sieht so nach Regenbogenflagge aus... [wink]

Ari


Nun stell dir mal die Politik vor. [angst]

AZ

Ok, mach' ich.
Ergebnis sind (sind ja nur 3 zulässig) folgende Smileys: santa sick shocked mundzu blush muede angst [laugh]

Ari
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 5536
Registriert: 26. April 2010, 19:58

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 1. Oktober 2019, 19:40

Zahlenwerte der Umfragen im Monat September 2019:
Klick auf Bild
Bild

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 4. Oktober 2019, 21:59

Zahlenwerte der Umfragen im Monatsvergleich von September 2018 bis September 2019:
Bild

Bild

Bild

Mögliche Regierungsbildung September 2019:

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 3. November 2019, 17:12

Zahlenwerte der Umfragen im Monat Oktober 2019:
Bild

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 3. November 2019, 17:19

Zahlenwerte der Umfragen im Monatsvergleich von Oktober 2018 bis Oktober 2019:

Bild

Bild

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 3. November 2019, 17:25

Zahlenwerte der Umfragen im Monatsvergleich von Februar 2018 bis Oktober 2019:

Bild
Bild
Bild
Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 3. November 2019, 17:28

Zahlenwerte der Umfragen im Monatsvergleich von Februar 2018 bis Oktober 2019:

Bild
Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 1. Dezember 2019, 21:26

Zahlenwerte der Umfragen im Monat November 2019:

Bild

Bild

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 1. Dezember 2019, 21:46

Zahlenwerte der Umfragen im Monatsvergleich von November 2018 bis November 2019:

Bild

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 1. Dezember 2019, 21:47

Bild

Im Monat November sind zwei zusätzliche Varianten möglich:
1.
Regierung SPD / Die Grünen / FDP, als Opposition CDU / Die Linke / AfD
2.
Regierung SPD / Die Grünen / Die Linke, als Opposition CDU / FDP / AfD
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon pentium » 3. Dezember 2019, 11:07

Nach den Vorstandswahlen: AfD gewinnt – SPD verliert
Im aktuellen INSA-Meinungstrend für die „Bild“ (Dienstagsausgabe) gewinnt die AfD (15 Prozent) einen Punkt hinzu. Die SPD verliert einen Punkt (13,5 Prozent), Bündnis90/Die Grünen (21,5 Prozent) und Die Linke (9 Prozent) müssen je einen halben Punkt abgeben. CDU/CSU (26,5 Prozent) und FDP (8,5 Prozent) halten ihre Ergebnisse aus der Vorwoche.
https://presse-augsburg.de/insa-afd-gew ... rt/510505/
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31233
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Politbarometer

Beitragvon augenzeuge » 3. Dezember 2019, 18:05

Einen Punkt? Da kann man noch nicht vom Gewinn oder Verlust sprechen.

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 58270
Bilder: 5
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 3. Dezember 2019, 20:05

augenzeuge hat geschrieben:Einen Punkt? Da kann man noch nicht vom Gewinn oder Verlust sprechen.
AZ

Die Sonsigen haben auch einen Punkt zu gelegt:
19-12-02+11-30-Wahlumfrage-02.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 5. Januar 2020, 22:14

Zahlenwerte der Umfragen im Monat Dezember 2019:
Bild

Bild

Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 5. Januar 2020, 22:51

Ein Forum lebt von seinen Usern und deren Kommentaren, egal welcher Art.
Über all dem muss es einen Admin geben, der die ganze Sache kontrolliert und gegeben falls auch korrigiert. In den Forumsregeln ist auch vieles dokumentiert.
Nicht akzeptieren kann ich jedoch, wenn der Admin eigenmächtig und ohne jegliche Voranmeldung im System Veränderung ausführt.
Konkret in meinem Fall war die max. Pixelbreite für Bilder 1000 Pixel immer vorgegeben. Doch heute nach Eingabe konnten oder durften es nur 800 Pixel sein für die Breite. Ich habe auch kein Problem, wenn eine Pixelbreite von 50 Pixel gewünscht wird.
Die Höflichkeit erfordert jedoch eine kurze Mitteilung. Sie kann öffentlich, aber auch per PN geschehen. Nichts ist geschehen.
Letztendlich haben wir uns alle für das Neue Jahr viel Erfolg und alles Gute gewünscht. Hier hat der Admin still und heimlich etwas geändert, was ja auch sein gutes Recht ist, wenn ihm etwas gefällt.
Vor die vollendete Tatsache zu stellen, das gab es zu DDR-Zeiten und sollte sich hier im Forum nicht fortsetzen.
Ich habe auch kein Problem die Zahlenspielerei und Diagramm-Darstellung zu unterlassen.
Nur zur Information, über den stillen kontaktscheuen, aber starken Admin bin ich leicht enttäuscht.

VG Bahndamm 68 Hermann
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon HPA » 5. Januar 2020, 23:04

Ich hab vorhin noch Bilder mit 1000 Pixeln Breite eingestellt
Bild

"In difficult times intelligent people look for solutions, while idiots look for culprits."

Ignorierter Benutzer: SCORN/Hamiota/Stummel
Benutzeravatar
HPA
 
Beiträge: 11180
Bilder: 30
Registriert: 3. Januar 2012, 08:45

Re: Politbarometer

Beitragvon augenzeuge » 6. Januar 2020, 09:21

Aktuell sind für Bilder 800 x 1000 erlaubt. Das ist mehr als der böse Admin (der ich nicht bin) erlauben wollte. Dies nur als Info. [wink]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 58270
Bilder: 5
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 6. Januar 2020, 12:09

Zahlenwerte der Umfragen im Monatsvergleich von Dezember 2018 bis Dezember 2019:
Bild

Bild

Bild

Mögliche Regierungsbildung Dezember 2019:
Bild

Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 6. Januar 2020, 20:31

Zahlenwerte der Umfragen im Jahresverlauf von Januar 2019 bis Dezember 2019:
Bild

CDU
Bild

SPD
Bild

Die Grünen
Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Bahndamm 68 » 6. Januar 2020, 20:35

Zahlenwerte der Umfragen im Jahresverlauf von Januar 2019 bis Dezember 2019:

Die Linken
Bild

FDP
Bild

AfD
Bild
Wer die Vergangenheit nicht kennt,
kann die Gegenwart nicht begreifen
und die Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
Bahndamm 68
 
Beiträge: 2445
Bilder: 12
Registriert: 25. Februar 2015, 21:13
Wohnort: Bärlin

Re: Politbarometer

Beitragvon Ari@D187 » 6. Januar 2020, 20:38

Diese Farbenpracht, nicht dass dem deutschen Michel die Sache mal wieder zu bunt wird. [shocked]

Ari
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Ari@D187
Deutsche Marine
Deutsche Marine
 
Beiträge: 5536
Registriert: 26. April 2010, 19:58

VorherigeNächste

Zurück zu Deutsche Innenpolitik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste