Boxen

Fussball, Sommer und Wintersport, eben alles zum Thema Sport

Re: Boxen

Beitragvon Spartacus » 30. April 2017, 14:53

dass Leute mit einer gewissen Inelligenz wie der Klitschko da mitgemacht haben.


Die Fleischtöpfe Kristian. [flash]

Ich habe mir den Kampf auch angeschaut, was ich normalerweise nicht tue, denn ich bin der disziplinierte 22 Uhr zu Bett geher, aber ich hatte auch so eine Ahnung.

Habe mir den Briten vorher angeschaut und von allen Gegnern die Klitschko je hatte, war er schon vom aussehen her, der gefährlichste. Was für eine gut austrainierte
Muskelmasse, dagegen sah Klitschko ja schon sehr alt aus, was er ja auch ist. Nach dem Aufwärtshaken, der voll saß, war mir klar, das war es für Klitschko und er ist
gut beraten, keinen Rückkampf zu machen, denn der junge Bursche kennt jetzt seinen Stil und würde ihn auseinandernehmen.

War seit langem wieder mal ein guter Kampf. [hallo]

LG

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13215
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Boxen

Beitragvon karnak » 30. April 2017, 16:07

Meine Frau ist der Meinung für 20 Millonen könnte ich mich ruhig auch etwas verwammsen lassen. [flash]
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11672
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: Boxen

Beitragvon augenzeuge » 30. April 2017, 18:05

karnak hat geschrieben:Meine Frau ist der Meinung für 20 Millonen könnte ich mich ruhig auch etwas verwammsen lassen. [flash]


Die soll nicht so geldgeil sein. [grins]
AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 41633
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Boxen

Beitragvon steffen52 » 30. April 2017, 18:20

karnak hat geschrieben:Meine Frau ist der Meinung für 20 Millonen könnte ich mich ruhig auch etwas verwammsen lassen. [flash]

Na ob Du danach noch in den Genuss der 20 Millionen kommen würdest, da habe ich große Zweifel. Gut Deinen Gudrun hätte noch was davon! [hallo]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4053
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Boxen

Beitragvon karnak » 30. April 2017, 18:27

[flash] und was für eine Gudrun?
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11672
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: Boxen

Beitragvon steffen52 » 30. April 2017, 18:33

karnak hat geschrieben:[flash] und was für eine Gudrun?

Entschuldige habe den Namen Deiner Frau durcheinander gebracht. [wink] Aber Du weißt wie ich es meinte.
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4053
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: Boxen

Beitragvon Edelknabe » 30. April 2017, 22:09

Was wolltest du Karnak....etwa den älteren Kerl mit dem sonorigen Ton...."Reddy to Rambo" ersetzen, also das würdest du eventuell gerade noch hinbekommen aber doch nicht die erste Runde gegen so ein Muskelpaket überstehen.Danach hätte dein Zahnarzt unter Garantie ne Menge zu tun, trotz Mundschutz eben. Ich staune echt über Spartacus, selber mal früher der "jugendliche Schlägertyp" und heute so kultiviert....?

Rainer-Maria
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 10763
Bilder: 57
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: Boxen

Beitragvon augenzeuge » 30. April 2017, 22:15

Edelknabe hat geschrieben:."Reddy to Rambo"

Rainer-Maria


[flash] Korrekt: "let´s get ready to rumble" heißt: "Jetzt geht's los. (rumble heißt auch poltern, wummern) [grins]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 41633
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Boxen

Beitragvon Edelknabe » 30. April 2017, 22:44

Köstlich Jörg und vielen Dank für die Aufklärung aber echt....der alte Mann klingt immer nach diesen Rockyfilmen. Ich meinte da irgendwie, der muss die doch zuviel in seiner mittleren Lebensphase geschaut haben? Also Wladimir hatte das vielleicht auch auf der Zunge.....eben das aus den Filmen so "Keine Schmerzen, keine Schmerzen", nur wie Rocky dann am Ende immer gewann, das blieb ihm leider verwehrt.

Rainer-Maria

Aber mal so unter uns Männer. Seine Frau saß ja mit am Ring....wenn ich es richtig gesehen habe? Ich persönlich hätte ihr das gut ausgeredet. Denn, der eigene Mann am Boden....das ist, man kann das eigentlich gar nicht beschreiben was da unter Garantie in so einer Frau vorgeht?
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 10763
Bilder: 57
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: Boxen

Beitragvon karnak » 1. Mai 2017, 05:43

Edelknabe hat geschrieben:Was wolltest du Karnak....etwa den älteren Kerl mit dem sonorigen Ton...."Reddy to Rambo" ersetzen, also das würdest du eventuell gerade noch hinbekommen aber doch nicht die erste Runde gegen so ein Muskelpaket überstehen.Danach hätte dein Zahnarzt unter Garantie ne Menge zu tun, trotz Mundschutz eben. Ich staune echt über Spartacus, selber mal früher der "jugendliche Schlägertyp" und heute so kultiviert....?

Rainer-Maria

[flash] Sollen sie ja wegen mir auch alles machen, die Welt ist nun mal wie sie ist, gebe es heute noch die Tierhatz wie im alten Rom, auch dann würde man den Laden mit blöde kaugummikauenden Typen vollbekommen, mich nervt solcher Zirkus nun mal einfach ab, wohl wissend was für eine körperliche Leistung bei den Akteuren dahinter steht und wie groß die Versuchung ist bei solch einem Event dabei zu sein.
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11672
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: Boxen

Beitragvon Interessierter » 1. Mai 2017, 07:28

Der Edelknabe scheint vergessen zu haben, dass sie ja auch zuschaute und jubelte, wenn seine Gegner am Boden lagen.. [denken]
Auch aus Steinen die einem in den Weg
gelegt werden,
kann man was schönes bauen
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 16562
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: Boxen

Beitragvon karnak » 1. Mai 2017, 07:43

Edelknabe hat geschrieben: Denn, der eigene Mann am Boden....das ist, man kann das eigentlich gar nicht beschreiben was da unter Garantie in so einer Frau vorgeht?

Aber das ist doch Geschwatz, man begibt sich freiwillig in solch einen Ring, in dem Fall noch um damit sein Geld zu verdienen und wird nicht irgendwo zusammengeschlagen, und die Mutti wird wohl reichlich von der Kohle ausgeben.
Wenn eine Frau kein Blut sehen kann soll sie keinen Fleischer heiraten.
" Denn sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andere Meinung, zu der er sich bekennt,sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen. Was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind."
Schoppenhauer
Benutzeravatar
karnak
 
Beiträge: 11672
Bilder: 0
Registriert: 5. Februar 2012, 13:18

Re: Boxen

Beitragvon Edelknabe » 1. Mai 2017, 09:12

Da muss ich Interessierter und Karnak direkt mal Recht geben, denn von der anderen Seite (vom Sieg des eigenen Gatten)her hatte ich es noch nicht so konkret betrachtet.Trotzdem ist das ne blöde Situation, du bekommst zwar am Ende die viel zu viele Kohle, kniest aber vorher richtig schmerzhaft ab. Dann schon lieber Sieger, dazu noch von Frau....eben den Frauen angehimmelt.

Rainer-Maria
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 10763
Bilder: 57
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: Boxen

Beitragvon Edelknabe » 1. Mai 2017, 18:14

So ein köstlicher Quatsch. Jetzt überhöht man in den Medien(den Nachrichten, war es RTL?) diesen jungen Briten auch noch und der glaubt das wohl als Kompott noch selber? Dabei hatte der junge Kerl einfach nur richtig Massel gehabt, das der Wladimir Klitschko, war es in Runde 5 einfach nicht rechtzeitig nachgesetzt hatte.Denn da wankte unser junger Herkules schon leicht, hatte einfach nur das Glück der Jugend, die sich eben doch schneller zu erholen in der Lage ist.

Ne ich fasse es nicht, jetzt vergleicht man den jungen Kerl schon mit dem Muhammad Ali....so ein herrlich köstlicher Quatsch.

Rainer-Maria
Benutzeravatar
Edelknabe
Grenztruppen
Grenztruppen
 
Beiträge: 10763
Bilder: 57
Registriert: 2. Mai 2010, 09:07

Re: Boxen

Beitragvon augenzeuge » 1. Mai 2017, 18:20

Edelknabe hat geschrieben:jetzt vergleicht man den jungen Kerl schon mit dem Muhammad Ali....so ein herrlich köstlicher Quatsch.

Rainer-Maria


Warum? Kann man durchaus tun. Ali fing doch ähnlich an. Der Typ hat noch nie verloren. Und immer mit kO gewonnen! Mehr geht nicht!

Und wer den Klitschko so vermöbeln kann, der hat das Zeug für mehr. Denn es ist nicht die Frage, ob man vielleicht mal zu Boden geht, es ist immer die Frage, was kann der Boxer danach leisten. Hier ist der Punkt, wo sich beide gravierend unterscheiden....Meine Meinung.... [hallo]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 41633
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Boxen

Beitragvon Spartacus » 2. Mai 2017, 17:05

Ich staune echt über Spartacus, selber mal früher der "jugendliche Schlägertyp" und heute so kultiviert....?


Heute ein Mann von Welt halt, denn man lernt ja dazu im Leben, aber danke für die Blumen. [grins] [hallo]

LG

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13215
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Vorherige

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast