Sky passt Preise an

Sender, Sendungen, eben allgemeine TV und Radio Themen

Sky passt Preise an

Beitragvon pentium » 15. Mai 2015, 20:33

Erstmals seit zwei Jahren: Sky passt Preise an

Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky informiert seine Kunden derzeit darüber, dass die Preise für die gebuchten Pakete neu angepasst werden. Die erste Erhöhung seit zwei Jahren sei dabei aufgrund gestiegener Kosten für Inhalte und Produkte nötig.

Sky-Kunden müssen für ihr Abo in Zukunft ein klein wenig tiefer in die Taschen greifen, denn der Pay-TV-Anbieter passt nun sukzessive die Verträge an eine neue Preisstruktur an. Der Konzern informiert dabei seine Kunden derzeit in personalisierten Schreiben, ab wann und in welchem Umfang sich die Kosten für ihre gebuchten Sky-Pakete verändern. Von der Anpasung betroffen sind dabei ausnahmslos alle Kunden, wie Sky-Sprecherin Dr. Alexandra Coffey auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN erklärte.

Die Anpassung bewegt sich dabei auf kleinem Niveau: So liegt die Spanne zwischen 0,09 und 2,09 Euro, so die Sky-Sprecherin weiter. Abhängig ist die Summe dabei von den gebuchten Paketen: Für Kunden, die nur das Basis-Angebot nutzen, bewegt sich die Anpassung nur im Cent-Bereich, während für Abonnenten des Komplett-Pakets maximal die 2,09 Euro dazukommen.

quelle: DIGITAL FERNSEHEN

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 22608
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Zurück zu Allgemeine TV und Radio Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast