Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Sender, Sendungen, eben allgemeine TV und Radio Themen

Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon pentium » 31. Dezember 2013, 18:44

Ja, ich weiß. Zu Silvester eröffnet der Steffen (pentium) einen neuen Thread. Mir ist die Idee beim zappen durch die Fernsehkanäle gekommen.
Wobei ich gerade festgestellt habe, das "Ein Herz und eine Seele" auf mehreren Kanälen läuft. Mal sehen was ich dann schaue.

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon zonenhasser » 1. Januar 2014, 00:58

Die “Rote Fahne” schrieb noch “wir werden siegen”, da hatte ich mein Geld schon in der Schweiz.
Bert Brecht
Benutzeravatar
zonenhasser
 
Beiträge: 785
Registriert: 19. Juli 2012, 23:25
Wohnort: Sachsen

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon pentium » 1. Januar 2014, 14:40

Das Fernsehprogramm ist echt miserabel in letzter Zeit.
Da muss jemand die ganze Zeit (Silvester) einen Wahlwerbespot von 1957 anschauen?!

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Dille » 1. Januar 2014, 15:32

Für gestern (Silvester) kann ich das so beantworten : einmal "Dinner for One" ist Pflicht, und zwar das Original. Später dann den "Nuhr 2013"- Rückblick, und dann bin ich noch über Riechling "Best of" gestolpert, das hab' ich noch gesehen -- und schon war's Mitternacht.
Heute -- wie schon anderswo geschrieben, ist für mich das Neujahrskonzert aus Wien Pflicht, weiter gibt's noch keine Festlegungen.

Gruß, Dille
Dille
 

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Volker Zottmann » 1. Januar 2014, 15:37

Heute schaue ich "Gernstls Zeitreisen" den 1. Teil (im BR um 19:00 bis 19:45 Uhr.)

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14015
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon pentium » 1. Januar 2014, 15:47

20:15 Uhr Pro7
Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung

habe zwar schon einmal gesehen, aber was solls

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon andr.k » 2. Januar 2014, 22:44

Jetzt 22.25 Uhr ZDF- info: Flucht in die Freiheit,

"1. Mit dem Mut der Verzweiflung".

http://www.tvprogramm24.com/2014-01-02/ ... 22_25.html

AK
Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.
andr.k
 
Beiträge: 3183
Bilder: 0
Registriert: 31. Oktober 2011, 21:56

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon pentium » 5. Januar 2014, 19:49

Alamo - Der Traum, das Schicksal, die Legende
20:15 Uhr, ProSieben MAXX

oder

Väterchen Don auf PHOENIX um 20:15 und Teil 2 um 21:00 Uhr

mal sehen.

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon vs1400 » 7. Januar 2014, 20:24

http://schoener-fernsehen.com/live/stream/de/SAT1/SAT%201/ resturlaub läuft gerade auf sat1.

gruß vs [hallo]
vs1400
 

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon pentium » 7. Januar 2014, 20:42

VS, bist du gezwungen am Rechner TV zu schauen?
Na ist auch egal. Ich bin heute im MDR
Im Moment "Umschau"

dann 20:45
Der Osten - Entdecke wo du lebst DDR geheim: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

21:14
Geschichte Mitteldeutschlands - Das Magazin

und danch noch Dolce vita in der DDR

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon vs1400 » 7. Januar 2014, 21:22

pentium hat geschrieben:VS, bist du gezwungen am Rechner TV zu schauen?
Na ist auch egal. Ich bin heute im MDR
Im Moment "Umschau"

dann 20:45
Der Osten - Entdecke wo du lebst DDR geheim: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

21:14
Geschichte Mitteldeutschlands - Das Magazin

und danch noch Dolce vita in der DDR

mfg
pentium


nee pentium,
ich hab schon noch nen fernseher und den mdr nehme ich gerade auf festplatte auf. wobei ich mir nachher noch nen filmchen vom der platte ansehe welches ich vor weihnachten aufgenommen habe.
lief irgendwann mal auf zdf- kultur und trägt den titel "Ronal der Barbar".





... teil 5 und 6 hab ich leider nicht gefunden.

gruß vom Torsten [hallo]
vs1400
 

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Interessierter » 8. Januar 2014, 19:32

Geheime Forschung für die Stasi

Mi, 08.01.2014
21:15 Uhr auf MDR


Der Freiberger Bergbauingenieur Otto Fleischer wird Ende 1952 verhaftet. Der Vorwurf: Sabotage. Das Urteil: 15 Jahre Zuchthaus. Doch der Verurteilte kommt nicht nach Bautzen, sondern in ein Speziallager, um dort unter strenger Geheimhaltung zu forschen. Doch woran? Das versuchen seine Kinder herauszufinden.

Die Familie bleibt monatelang im Ungewissen, während Otto Fleischer durch Schlafentzug und Verhöre zermürbt wird. Im September 1953 wird er in einem stalinistischen Schauprozess zu 15 Jahren Zuchthaus wegen Kriegs- und Boykotthetze verurteilt. Überraschenderweise kommt der Vater jedoch nicht ins Zuchthaus, sondern in ein Speziallager der Staatssicherheit in Gumnitz im heutigen Mecklenburg-Vorpommern. Dort forscht der Vater mit anderen Wissenschaftlern und Spezialisten in dem streng abgeschirmten Geheimlager. Nur woran? Das wissen die Söhne und die Tochter bis heute nicht.

http://www.mdr.de/ahnen/geheime-forschung100.html
Auch aus Steinen die einem in den Weg
gelegt werden,
kann man was schönes bauen
Benutzeravatar
Interessierter
 
Beiträge: 16737
Registriert: 27. Februar 2011, 13:40

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Spartacus » 9. Januar 2014, 18:02

Interessierter hat geschrieben:Geheime Forschung für die Stasi

Mi, 08.01.2014
21:15 Uhr auf MDR


Der Freiberger Bergbauingenieur Otto Fleischer wird Ende 1952 verhaftet. Der Vorwurf: Sabotage. Das Urteil: 15 Jahre Zuchthaus. Doch der Verurteilte kommt nicht nach Bautzen, sondern in ein Speziallager, um dort unter strenger Geheimhaltung zu forschen. Doch woran? Das versuchen seine Kinder herauszufinden.

Die Familie bleibt monatelang im Ungewissen, während Otto Fleischer durch Schlafentzug und Verhöre zermürbt wird. Im September 1953 wird er in einem stalinistischen Schauprozess zu 15 Jahren Zuchthaus wegen Kriegs- und Boykotthetze verurteilt. Überraschenderweise kommt der Vater jedoch nicht ins Zuchthaus, sondern in ein Speziallager der Staatssicherheit in Gumnitz im heutigen Mecklenburg-Vorpommern. Dort forscht der Vater mit anderen Wissenschaftlern und Spezialisten in dem streng abgeschirmten Geheimlager. Nur woran? Das wissen die Söhne und die Tochter bis heute nicht.

http://www.mdr.de/ahnen/geheime-forschung100.html


Und, an was hat er mitgearbeitet?

LG

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13387
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Volker Zottmann » 9. Januar 2014, 18:13

Er war bereits bei den Nazis in der Raketenantriebsforschung tätig. Es wurde mit Kohlenstaub experimentiert.
Und so gab man ihm 2 neue Rollen in der DDR. 1. Im Schauprozess wurde er zum Sündenbock für ein Bergwerksunglück gemacht. 2. Von der Familie für Jahre getrennt, aber nicht als normaler Gefangener, nein als isolierter gefangener Forscher, eben an gleichem Antrieb in Mecklenburg ganz geheim und abgeschirmt.
Dem Forscher wurde durch die SED-Willkür das gesamte Leben zerstört.
Das war ein trauriger, sehenswerter Fernsehbeitrag.

Gruß Volker
Zuletzt geändert von Volker Zottmann am 9. Januar 2014, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14015
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Spartacus » 9. Januar 2014, 18:39

Alles klar, Danke Volker, ich dachte schon er hat an der ersten ostdeutschen A - Bombe mitgewerkelt.

LG

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 13387
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon vs1400 » 9. Januar 2014, 23:38

Volker Zottmann hat geschrieben:Er war bereits bei den Nazis in der Raketenantriebsforschung tätig. Es wurde mit Kohlenstaub experimentiert.
Und so gab man ihm 2 neue Rollen in der DDR. 1. Im Schauprozess wurde er zum Sündenbock für ein Bergwerksunglück gemacht. 2. Von der Familie für Jahre getrennt, aber nicht als normaler Gefangener, nein als isolierter gefangener Forscher, eben an gleichem Antrieb in Mecklenburg ganz geheim und abgeschirmt.
Dem Forscher wurde durch die SED-Willkür das gesamte Leben zerstört.
Das war ein trauriger, sehenswerter Fernsehbeitrag.

Gruß Volker


"genau" volker,
er bekam während seiner haftzeit leider nur noch ein gehalt im 4stelligem, zur damaligen zeit, astronomischen bereich und nach seiner haft ne anstellung im mansfeld kombinat,
nicht in der gläuberkolonne.

traurig am fernsehbeitrag war, aus meiner sicht,
dass man mit emotionen spielt und fakten offen lässt.

gruß vom Torsten [hallo]
vs1400
 

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Volker Zottmann » 9. Januar 2014, 23:55

Torsten, ich habe dessen Kinder sprechen hören, heute noch mit gebrochener Stimme.
Du hast den Film nicht begriffen oder willst dessen Aussagen nicht verstehen.
Traurig.

Gruß Volker
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14015
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon vs1400 » 10. Januar 2014, 01:17

Volker Zottmann hat geschrieben:Torsten, ich habe dessen Kinder sprechen hören, heute noch mit gebrochener Stimme.
Du hast den Film nicht begriffen oder willst dessen Aussagen nicht verstehen.

Traurig.

Gruß Volker


ja volker,
sie taten mir auch leid.
doch nachdem ich lesen durfte welches gehalt er während der haftzeit bekam,
er danach nicht wirklich fallen gelassen wurde und weiterhin in einer guten position tätig war,
kamen eben fragen auf.

was mir durch diesen film vermittelt werden sollte,
ist für mich eben klar und durchaus vergleichbar.

ich hoffe natürlich eines besseren belehrt zu werden,
natürlich mit fakten.

gruß vom Torsten [hallo]
vs1400
 

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon SkinnyTrucky » 10. Januar 2014, 10:49

hier der ganze Film....


Mara
Wenn es heute noch Menschen gibt, die die DDR verklären wollen, kann das nur damit zusammenhängen, dass träumen schöner ist als denken.... (Burkhart Veigel) Bild
Benutzeravatar
SkinnyTrucky
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 9018
Bilder: 73
Registriert: 25. April 2010, 20:07
Wohnort: at the dutch mountains

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Volker Zottmann » 10. Januar 2014, 10:56

Hallo Mara,
was nutzt der Film und ein großer Fernseher, wenn mit Scheuklappen geguckt wird? [sick]
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14015
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Nostalgiker » 10. Januar 2014, 11:40

Dank des Filmes wissen wir nun das auch das MfS solche Spezialarbeitslager wie der MGB/KGB hatte. Dort wurden diese Spezialgefängnisse von den Inhaftierten " Scharaschka" genannt.

Der Roman "Im ersten Kreis" beschreibt sehr anschaulich wie es in solch einer 'Scharanka' zuging.

Thoth
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Eindeutigkeit der Absicht wurde bei ihm zur Zweideutigkeit des Handelns
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 7092
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon vs1400 » 10. Januar 2014, 11:46

Volker Zottmann hat geschrieben:Hallo Mara,
was nutzt der Film und ein großer Fernseher, wenn mit Scheuklappen geguckt wird? [sick]


jeder hat heute die möglichkeit sich weiter zu informieren volker,
einer nutzt sie, ein anderer eben nicht.

was deine obige aussage betrifft, kann ich leider keinen bezug zum thema erkennen.
... was ja leider bei dir schon fast zum standard wird.

gruß vs [hallo]
vs1400
 

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Volker Zottmann » 10. Januar 2014, 11:48

Torsten, das macht nichts! Ich war länger als Du in der DDR, ich kann deshalb vielleicht besser zwischen den Zeilen verstecken und auch lesen. [wink]
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14015
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Nostalgiker » 10. Januar 2014, 11:53

Volker Zottmann hat geschrieben:Hallo Mara,
was nutzt der Film und ein großer Fernseher, wenn mit Scheuklappen geguckt wird? [sick]


Ich bin begeistert!

Endlich mal ein Thema bei dem Du aus eigener Erfahrung weißt wovon Du sprichst!
Wirklich Klasse diese Selbsteinschätzung von Dir.

Thoth
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Eindeutigkeit der Absicht wurde bei ihm zur Zweideutigkeit des Handelns
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 7092
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Volker Zottmann » 10. Januar 2014, 12:08

[super]
http://baupionier.zottmann.org/
http://Mein-DDR-Leben.de/

Die Weite Deines Horizonts ist Frage Deiner Sicht.
Der Große sieht ihn breiter, der Kleine leider nicht.
(Volker Zottmann)
Benutzeravatar
Volker Zottmann
 
Beiträge: 14015
Registriert: 21. Mai 2012, 09:10

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon pentium » 12. Januar 2014, 20:47

22:00 läuft bei mir:

Inspector Barnaby
Mord von Meisterhand

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge


Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon pentium » 13. Januar 2014, 22:14

Bei mir läuft der WDR

Costa Concordia: Die ganze Geschichte - Lügen, Versagen, Leid
Ein Film von Wiel Verlinden

mfg
pentium
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 24032
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon SkinnyTrucky » 14. Januar 2014, 15:23

was schaut ihr heute im TV ?


Ich schau mir heut abend die letzte Folge der *Lindenstrasse* online an (so wie jede Woche), da ich das Wochenende in Frankreich internetlos verbracht habe....ansonsten schau ich über die Mediatheken der Sender gerne Dokus und Reportagen....

....zuhause hab ich nun ein internetfähigen TV und da mache ich es genauso, oft läuft dortdrauf YouTube, denn dort gibt es mittlerweile massenhaft Dokus und Reportage, die irgendwann mal im TV-Program liefen....

....Volksverblödung ala SAT1 und RTL lass ich achterwege, damit will ich mich nich berieseln lassen....


groetjes

Mara
Wenn es heute noch Menschen gibt, die die DDR verklären wollen, kann das nur damit zusammenhängen, dass träumen schöner ist als denken.... (Burkhart Veigel) Bild
Benutzeravatar
SkinnyTrucky
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 9018
Bilder: 73
Registriert: 25. April 2010, 20:07
Wohnort: at the dutch mountains

Re: Der "was schaut ihr heute im TV ?" - Thread

Beitragvon Nostalgiker » 14. Januar 2014, 17:19

Das dumme ist nur das inzwischen SAT1 im Nachtprogramm ganz gute Serien aus den USA versteckt; zum Beispiel "Homeland" und "House of Cards". Aber auch diese kann man zum Glück in der sendereigenen Mediathek ansehen. Großer Vorteil; keine Werbeunterbrechung!

Thoth
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Eindeutigkeit der Absicht wurde bei ihm zur Zweideutigkeit des Handelns
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 7092
Registriert: 28. August 2012, 12:36

Nächste

Zurück zu Allgemeine TV und Radio Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast