Die Geschichte des Fernsehens

Die Geschichte des Fernsehens

Beitragvon pentium » 2. Februar 2020, 12:36

Die Geschichte des Fernsehens: Eine neue Ära (Teil 1)

Man möchte es kaum glauben, dass die Geschichte des Fernsehens fast so alt ist wie die des Radios. Zunächst ging es um die Entwicklung eines brauchbaren Fernsehstandards. Rundfunkbegeisterte konnten von Beginn an mit dabei sein. Verfolgen Sie in unserer neuen Serie die Geschichte des Fernsehens. Erste TV-Übertragungen fanden bereits während der 1920er-Jahre statt. Damals war […]
https://www.digitalfernsehen.de/ratgebe ... -1-549592/
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31475
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Die Geschichte des Fernsehens

Beitragvon pentium » 2. Februar 2020, 12:38

Die Geschichte des Fernsehens: Eine neue Ära (Teil 2)

Man möchte es kaum glauben, dass die Geschichte des Fernsehens fast so alt ist wie die des Radios. Zunächst ging es um die Entwicklung eines brauchbaren Fernsehstandards. Rundfunkbegeisterte konnten von Beginn an mit dabei sein. Teil 2 unserer neuen Serie. Tägliches Programm Im Herbst 1936 startete das reichsdeutsche Fernsehen mit einem täglichen Programm.
https://www.digitalfernsehen.de/ratgebe ... -2-550218/
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 31475
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge


Zurück zu Fernsehgeschichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast