Nordische WM

Nordische WM

Beitragvon Zicke » 23. Februar 2019, 16:27

Skispringen
WM-Wahnsinn!
Historischer Doppelsieg für deutsche Adler


Bei der nordischen Ski-WM in Seefeld hat Markus Eisenbichler den Titel von der Großschanze gewonnen und ein weiterer DSV-Athlet eine Medaille geholt.
Markus Eisenbichler ist neuer Skisprung-Weltmeister. Der deutsche Adler setzte sich in Innsbruck vor seinem Teamkollegen Karl Geiger und Kilian Peier aus der Schweiz durch.
J.S.


„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“
Neben Einstein auch David Hilbert und Leonhard Euler zugeschrieben
Meine Rechtschreibfehler könnt Ihr Samstags ab 17 Uhr bei Rewe gegen eine lecker Senfgurke tauschen.
Benutzeravatar
Zicke
 
Beiträge: 5764
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2010, 19:03

Re: Nordische WM

Beitragvon pentium » 23. Februar 2019, 17:57

Ach, herrlich... was für ein sympathisches Podium.
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 28800
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge


Zurück zu Wintersport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron