Südsudanesin auf Facebook versteigert

Südsudanesin auf Facebook versteigert

Beitragvon pentium » 15. Januar 2019, 16:55

Tochter via Facebook versteigert

Dass ein minderjähriges Mädchen im größten Sozialen Netzwerkdienst der Welt in heutiger Zeit zur Hochzeit verkauft werden könne, sei „unvorstellbar“, wettert der südsudanesische Repräsentant des britischen Kinderhilfswerkes Plan International, George Otim: „Diese barbarische Anwendung moderner Technologie erinnert an einstige Sklavenmärkte.“

Die 16-jährige Nyalong war Anfang dieses Monats über eine Online-Versteigerung auf Facebook an einen fast dreimal älteren Südsudanesen verkauft worden, der für das Mädchen 500 Kühe, zwei Luxuslimousinen, zwei Motorräder, ein Boot sowie 10 000 US-Dollar geboten hatte. Der reiche Bewerber hatte sich gegen vier Konkurrenten, darunter auch den Vize-Gouverneur der Provinz Eastern Lakes (Östliche Seen), durchgesetzt: Nyalong wurde zur neunten Frau des Auktionsgewinners.
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 6d4f1.html

...
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 26889
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Südsudanesin auf Facebook versteigert

Beitragvon Spartacus » 15. Januar 2019, 18:24

Wenn das dann bei uns mal kommt, kann der Käufer sicherlich die Kosten teilweise über die Steuer absetzen. [smile]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.

Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 15002
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Südsudanesin auf Facebook versteigert

Beitragvon Sperrbrecher » 15. Januar 2019, 22:08

Spartacus hat geschrieben:Wenn das dann bei uns mal kommt,

Alles nur noch eine Frage der Zeit....
Sperrbrecher
 
Beiträge: 523
Registriert: 13. Dezember 2018, 20:34

Re: Südsudanesin auf Facebook versteigert

Beitragvon SkinnyTrucky » 16. Januar 2019, 12:00

Spartacus hat geschrieben:Wenn das dann bei uns mal kommt, kann der Käufer sicherlich die Kosten teilweise über die Steuer absetzen. [smile]

Sparta


Na, da freut sich sicher schon so Mancher drauf....du auch....ich meine, wo du doch den Keller voller Goldbarren hast.... [ich auch]


groetjes

Mara
Wenn es heute noch Menschen gibt, die die DDR verklären wollen, kann das nur damit zusammenhängen, dass träumen schöner ist als denken.... (Burkhart Veigel) Bild
Benutzeravatar
SkinnyTrucky
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 9369
Bilder: 73
Registriert: 25. April 2010, 20:07
Wohnort: at the dutch mountains

Re: Südsudanesin auf Facebook versteigert

Beitragvon Spartacus » 16. Januar 2019, 19:06

Du kennst dich nicht so richtig aus, mit dem islamischen Recht, ne Mara.

Ich bin doch nicht bekloppt, denn wenn du vier Frauen hast und willst einer was schenken, so geht das nicht, denn du bist verpflichtet,
allen vieren was zu schenken. Muss nicht das selbe sein, aber vom Wert her gleichwertig.

Ich denke nicht mal im Traum darüber nach. [flash]

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.

Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 15002
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern

Re: Südsudanesin auf Facebook versteigert

Beitragvon pentium » 16. Januar 2019, 19:11

Spartacus hat geschrieben:Du kennst dich nicht so richtig aus, mit dem islamischen Recht, ne Mara.

Ich bin doch nicht bekloppt, denn wenn du vier Frauen hast und willst einer was schenken, so geht das nicht, denn du bist verpflichtet,
allen vieren was zu schenken. Muss nicht das selbe sein, aber vom Wert her gleichwertig.

Ich denke nicht mal im Traum darüber nach. [flash]

Sparta


Ist das jetzt nicht irgendwie am Thema vorbei...da wird eine junge Frau versteigert...
*Dos Rauschen in Wald hot mir'sch ageta, deß ich mei Haamit net loßen ka!* *Zieht aah dorch onnern Arzgebirg der Grenzgrobn wie ene Kett, der Grenzgrobn taalt de Länder ei, ober onnere Herzen net!* *Waar sei Volk verläßt, daar is net wert, deß'r rümlaaft of daaner Erd!*
Anton Günther

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 26889
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: Südsudanesin auf Facebook versteigert

Beitragvon Spartacus » 17. Januar 2019, 18:32

pentium hat geschrieben:
Spartacus hat geschrieben:Du kennst dich nicht so richtig aus, mit dem islamischen Recht, ne Mara.

Ich bin doch nicht bekloppt, denn wenn du vier Frauen hast und willst einer was schenken, so geht das nicht, denn du bist verpflichtet,
allen vieren was zu schenken. Muss nicht das selbe sein, aber vom Wert her gleichwertig.

Ich denke nicht mal im Traum darüber nach. [flash]

Sparta


Ist das jetzt nicht irgendwie am Thema vorbei...da wird eine junge Frau versteigert...


Gut, da wurde halt ein modernes Medium eingeschaltet Pentium, ansonsten ist das dort doch Usus. Die Mädels werden zwar nicht auf einem
Markt angeboten wie sauer Bier, aber unter der Hand läuft das doch genauso. Was meinst du denn warum so viele arabische Jünglinge so frustriert
sind? Ha? Genau, sie können das Brautgeld nicht zahlen, daher nicht heiraten, daher nicht bumsen.

Also Frust schieben, antatschen, oder vergewaltigen. Und so was landet dann bei uns in Einrichtungen, die voll mit Frauen sind bzw. wird dann
generell auf Frauen los gelassen.

Sparta
Nichts gelernt und dumm wie Brot, doch man leidet keine Not,
denn es gibt ja noch zum Glück, als Beruf die Politik.

Ich bin stolz darauf, kein Smartdingsbums zu besitzen
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 15002
Registriert: 28. März 2013, 19:01
Wohnort: Bayern


Zurück zu Religion und Gesellschaft ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AkkuGK1 und 1 Gast