KiKA-Sondersendung zu Schülerdemos

Sender und allgemeine TV-Themen

KiKA-Sondersendung zu Schülerdemos

Beitragvon pentium » 12. März 2019, 09:51

Zu den Schülerdemonstrationen für mehr Klimaschutz hat der gemeinsame Kinderkanal von ARD und ZDF (KiKA) eine Sondersendung angekündigt.
http://www.digitalfernsehen.de/Fridays- ... 986.0.html
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.
(Yoda)

Freundeskreis Schloss Hubertusburg e. V.
http://www.freundeskreis-hubertusburg.de
Benutzeravatar
pentium
 
Beiträge: 26005
Bilder: 107
Registriert: 9. Juli 2012, 16:12
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge

Re: KiKA-Sondersendung zu Schülerdemos

Beitragvon Klaus B. » 12. März 2019, 20:24

Es ist wie bei nahezu allen heutigen bzw. aktuellen Themen, die die Menschen global bewegen.

Anfangs wird ein international (?) gängiges Gebot gebrochen, um Aufmerksamkeit zu erregen, dann wird ein Thema des weltweiten "Mainstreams" als Begründung geliefert, dann erreicht dieser "Hype" andere Länder...

Mal ehrlich, es ist doch für Schüler fast jeder Grund recht, um nicht zur Schule gehen zu "müssen".

Die "Verantwortlichen" sollten lieber dafür Sorge tragen, dass alle heutigen Schüler naturwissenschaftliches Grundwissen erlernen, um ihre verfochtenen Ideen auch fundiert verstehen und begründen zu können! Statt dessen erlernen sie häufig, wie man überzogenes Selbstbewußtsein "erlernt" ohne die nötige Basis dafür...
Sie haben "Schauspielunterricht", Projekttage usw., nur um dem normalen Schulalltag irgendwie zu entfliehen.

Und "Schule ist Scheiße" ist die heute allgegenwärtige gesellschaftsfähige Grundeinstellung, die überall ankommt, s.a. "Fack ju Göhte…"

Wir haben schon so oft darüber und die Folgen geschrieben, ich als alter Knochen bleibe dabei:
Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr!

VG Klaus B. [hallo]
Einigkeit und Recht und Freiheit
Klaus B.
 
Beiträge: 65
Registriert: 4. Oktober 2018, 18:25
Wohnort: LK Prignitz

Re: KiKA-Sondersendung zu Schülerdemos

Beitragvon steffen52 » 12. März 2019, 22:51

pentium hat geschrieben:Zu den Schülerdemonstrationen für mehr Klimaschutz hat der gemeinsame Kinderkanal von ARD und ZDF (KiKA) eine Sondersendung angekündigt.
http://www.digitalfernsehen.de/Fridays- ... 986.0.html

Ist schon toll was die neuen Umweltaktivisten (Schüler)da veranstalten, demonstrieren für was und eigentlich sind sie die welche zwar ein Schild hoch halten, ansonsten die Schule schwänzen,
aber eigentlich auf ihre lieb gewordene Dinge, wie Markenschuhe, Markenklamotten ,Handys nicht verzichten wollen und damit die Umwelt verschmutzen!
Oder wie kommt ihr geliebtes Spielzeug zu ihnen? Da müssten sie erst einmal bei sich selbst anfangen oder glauben sie diese in China u.s.w. hergestellten Dinge mit dem
Ruderboot, Segelflugzeug in die Läden nach Deutschland kommen!!!! [flash] Alles Augenwischerei von ganz oben um von den echten Problemen hier zu Lande abzulenken. [denken]
Gruß steffen52
Benutzeravatar
steffen52
 
Beiträge: 4919
Bilder: 0
Registriert: 19. Februar 2015, 21:03

Re: KiKA-Sondersendung zu Schülerdemos

Beitragvon augenzeuge » 13. März 2019, 09:07

Gibts denn in Chemnitz schon Schülerdemos? [ich auch]

AZ
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet. Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen, sonst wäre er unfähig zu Kompromiß und überhaupt zu Zusammenleben.
R. v. Weizsäcker
Benutzeravatar
augenzeuge
Flucht und Ausreise
Flucht und Ausreise
 
Beiträge: 46821
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010, 07:29
Wohnort: Nordrhein-Westfalen


Zurück zu TV allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron